samsung ssd

Viliv S10 Blade wird getestet

Am 23. März 2010

Steve von UMPCPortal.com hat wie auch JKK ein Viliv S10 Blade bekommen und nun auch einen ausführlichen Testbericht zu dem 10-Zoll Convertible Netbook veröffentlicht. Es gibt ein paar negative Punkte die er anspricht, aber ansonsten ist das Gerät wirklich gut bewertet worden.

Ich konnte während der Cebit an JKK’s Viliv S10 arbeiten und habe damit eine News geschrieben und es hat Spass gemacht! Das Gerät fühlt sich wirklich wertig an und vorallem ist es dünn! Andere Convertibles wirken dagegen klobig 🙂 Sollte ich mir jemals ein Convertible Netbook oder auch Netvertible zulegen, dann ist es auf jedenfall das Viliv S10 Blade!

Und wenn ihr euch fragt wo ihr das Viliv S10 her bekommt, natürlich bei Dynamism.com.

Zum Testbericht

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Viliv S10 Blade wird getestet”

  1. pepilo sagte am 23.03.2010 um 10:22

    Mein Traumnetvertible, warum hat es nur 1 GB RAM? Und der Preis ist auch etwas hoch. Da bleibt als Alternative nur das Gigabyte T1000 oder Asus T101MT

  2. […] Quelle: newgadgets.de […]

Schreibe einen Kommentar