WeTab Hands On Video

Am 13. April 2010

Auch wenn das WeTab auf der Pressekonferenz noch ein Preproduction Sample mit eingeschränkter Funktion war, konnte man schon einen guten Eindruck gewinnen wie es in der Hand liegt und vorallem welche Anschlüsse man haben wird. In meinem Hands On Video stelle ich euch das WeTab einmal kurz vor. Auf der Roadshow im Mai wird es ein ausführlicheres Video geben, denn dort wird dann sicher ein WePad mit dem vollem Funktionsumfang ausgestellt.

Deutsche Version

WeTab ohne UMTS für 449€ vorbestellen

WeTab mit UMTS 569€ vorbestellen


English Version



WeTab ohne UMTS für 449€ vorbestellen

WeTab mit UMTS 569€ vorbestellen

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Kommentare zu “WeTab Hands On Video”

  1. Danny sagte am 13.04.2010 um 13:03

    WePad versohlt iPad den Ar***! :)
    Zumindesten hat es alles was man sich vom iPad gewünscht hat. Wenn die ganze Infrastruktur stimmt und die Zusammenarbeit mit G+J, dann wird es dem iPad in Deutschland zumindesten den Rang ablaufen…

  2. m.o.m. sagte am 13.04.2010 um 14:38

    @Danny das glaubst du doch selbst nicht.
    Das WePad ist nett. Aber das iPad wird spätestens in der 2 Gen. der Burner.

    ich gönne den Jungs von neofonie den Erfolg.

  3. [...] hat am Montag auf der Pressekonferenz zum WePad, das Tablet auf Video [...]

Hinterlassen Sie eine Antwort