Desk Phone Dock im Review

Am 30. April 2011

Die Kollegen von Engadget haben ein interessantes Gadget getestet und zwar das Desk Phone Dock für das Apple iPhone. Damit ist es möglich aus dem Smartphone eine Art “normales” Telefon mit Hörer zu machen, denn es verfügt über eine Dock mit dem normalen iPhone Dock-Connector in der das iPhone hineingesteckt werden kann. Dann kann man ganz normal den Hörer hochheben, der auch nur ein Headset ist aber mit einer anderen Form und schon fühlt man sich wie mit einem Festnetzanschluss.

Es ist natürlich kein “must-have” Gadget, aber eine nette Idee und ausserdem wird das iPhone auch gleichzeitig aufgeladen wenn es eingedockt ist und man kann es auch an den PC anschließen um es auch zwischenzeitlich synchronisieren zu können.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Kommentare zu “Desk Phone Dock im Review”

  1. Tom sagte am 03.05.2011 um 13:28

    Das Teil sieht imo aber sehr nach 80er Jahre aus.Oder muss man jetzt “oldschool” dazu sagen ;-)

    • Johannes sagte am 04.05.2011 um 13:48

      @Tom: Gibt ja Leute die stehen auf OldSchool :)