Samsung Galaxy Tab 10.1 darf auch in Australien nicht verkauft werden

Am 13. Oktober 2011

Wieder einmal keine guten Nachrichten für das Premiumtablet Samsung Galaxy Tab 10.1. In Australien hat Apple nun vor Gericht gewonnen und das Galaxy Tab 10.1 darf von Samsung nicht verkauft werden. In Deutschland darf das Galaxy Tab 10.1 ja leider auch nicht verkauft werden, da es angeblich dem Apple iPad ähnelt, was mir persönlich beispielsweise überhaupt nicht aufgefallen ist.

<via>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.