Advertisement

Colorware verleiht eurem iPhone 4S ein wenig Farbe

Am 16. Oktober 2011

Früher gab es das iPhone nur in schwarz, nun auch in weiß. Diese Auswahl reicht euch nicht und Aufkleber mit neuen Mustern und Farben gefallen euch auch nicht? Vielleicht sagt euch ja das Angebot von Colorware zu, die euer iPhone 4S nehmen und es ganz nach euren Wünschen neu lackieren. In jeder beliebigen Farbe die ihr vorgebt. Ein pink, grün, khaki-farbenes iPhone? Wieso nicht. Wenn es euch gefällt…

Colorware ist vor allem dadurch bekannt geworden, die ebenfalls nur in schwarz und weiß erhältlichen Beats by Dr. Dre Kopfhörer einzufärben. Sie haben ihren Fokus nun erweitert und bieten nun auch an Konsolen, andere Smartphones oder auch ganze Fernseher einzufärben.

Beim iPhone 4S müsst ihr euer Smartphone an Colorware schicken und bekommt es dann in euerer Wunschfärbung wieder. Für uns Europäer wird es sich wahrscheinlich nicht lohnen diese ganze Prozedur auf sich zu nehmen. Wer aber ein einzigartiges Smartphone sein Eigen nennen möchte und über die erforderliche Zeit und $250 verfügt, der kann sich das ruhig antun. Wer gleich ein neues Smartphone samt Einfärbung möchte, muss bei Colorware $1500 hinblättern und spart sich so die Einsendung und die Wartezeit.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.