Advertisement

Smart Cover für das ASUS Eee Pad Transformer Prime

Am 29. November 2011 von
singleimage

Der ASUS Eee Pad Transformer Prime kann ja entweder als normales Tablet genutzt werden oder mit der Keyboard-Dock als eine Art Netbook. Zusammen mit der Keyboard Dock muss man sich auch keine Sorgen um das Display machen, denn es wird ja im zugeklappten Zustand von der Tastatur “geschützt”. Die Sache sieht natürlich anders aus wenn man sich mal gegen die Tastatur entscheidet und nur mit dem Tablet loszieht. Dann benötigt man zumindest ein Case. ASUS bietet dafür auch gleich ein Cover für das Display an – das ASUS Smart Cover

Wem der Name bekannt vorkommt, ja ASUS hat sich hier ganz offensichtlich das Apple Smart Cover als Vorbild genommen. Was bei der Variante des taiwanesischen Unternehmens aber anders ist, ist die Art wie man es benutzt. Wie man auf den Bildern sehen kann erinnert die Faltung an Origami und  sieht auch auf den ersten Blick ein bisschen komplizierter aus als die Falttechnik bei der Firma aus Cupertino.

Angebracht wird das ASUS Smart Cover wohl ebenfalls durch Magneten an der Seite des Tablets.

[asa]B0067VGTJ2[/asa]

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Smart Cover für das ASUS Eee Pad Transformer Prime”

  1. Pcprima sagte am 30.11.2011 um 02:26

    Was fuer ein Material ist das denn?