Nokia Lumia 800 im Video Review

Am 3. Dezember 2011

Nokia hat mit dem Lumia 800 sein derzeitiges Spitzenmodell und das erste Nokia Smartphone mit Windows Phone 7 vorgestellt. Technisch ist es leider nicht auf der gleichen Höhe wie die Spitzenmodelle der Mitbewerber, so fehlt hier beispielsweise ein Dual-Core Prozessor und somit auch die Möglichkeit Videos in einer Auflösung von 1080p aufzunehmen. Wie man aber im Video sehen kann reicht die Leistung des 1,4Ghz Single-Core Prozessor aber vollkommen aus um zu Surfen und auch die gängigsten Spiele zu spielen. Sehr gut gefällt mir die Verarbeitung des Nokia Lumia 800.

Deutsches Video

Auf der Rückseite befindet sich eine 8-Megapixel Kamera mit hochwertiger Carl Zeiss Optik und einem Dual-LED Blitz. Es können 720p Videos aufgenommen werden, störend empfinde ich aber dass man immer die Auflösung wieder auf 720p stellen muss, da sie sich beim Verlassen der Kamera-App wieder auf VGA stellt. Wieso dieser Fehler (für mich ist das ein Fehler!) bisher nicht behoben wurde, ist mir unklar.

English Video

[asa]B00606R4AW[/asa]

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Nokia Lumia 800 im Video Review”

  1. Anonymous sagte am 17.01.2012 um 11:27

    Würdest du dir dieses Handy privat kaufen?

Hinterlassen Sie eine Antwort