samsung ssd

Altek T8680: Kamerahandy mit optischem Zoom

Am 31. Juli 2009

090724-0049-gp2Mit der Altek T8680 kommt wohl das erste Kamerahandy mit optischem Zoom auf den Markt. Der 3-fach optische Zoom kommt zusammen mit einem 5-fach Digitalzoom und ermöglicht dem Besitzer mit der internen 12,2 Megapixel Kamera den vollen Kameragenuss unterwegs. Es wird ausserdem über einen Touchscreen LCD verfügen. Das Kamerahandy wird vorraussichtlich im September in China und in Taiwan für umgerechnet ca. 300EUR auf den Markt kommen. Wann wir mit solch einem Kamerahandy rechnen können ist jedoch nicht bekannt.

Quelle <via>

Danke josef

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Altek T8680: Kamerahandy mit optischem Zoom”

  1. Sven sagte am 01.08.2009 um 02:07

    Zu schön um wahr zu sein! Die kommt sicher nicht in Deutschland raus.

  2. Josef sagte am 04.08.2009 um 21:59

    warum nicht? da kommt noch mehr, früher oder später auch zu uns und import ist ja auch kein problem, oder?
    http://de.engadget.com/2009/05/25/hitachi-wooo-720p-handy-im-hands-on/

  3. Maverick sagte am 05.08.2009 um 07:53

    Die Frage, die man sich verständlicherweise stellen würde wäre, ob, wenn ein Handyhersteller soviel Wert auf das „Kamerasein“ eines Handys legt, ob er das „Handysein“ desselben nicht vernachlässigen würde. Ich könnte mir gut vorstellen, dass wenn jemand auf über 12 Megapixel und 3-fachen optischen Zoom konzentriert ist, ob er dann dabei unbedingt und in erster Linie an ein Handy denken würde, oder vielleicht doch an ein Digitalkamera. Es bleibt abzuwarten, wie gut sich das KAMERAhandy als Handy behaupten wird. Also wie man sieht, ein diskussionswürdiges Thema.

Schreibe einen Kommentar