Toshiba zeigt seinen 7.7-Zoll Tablet Prototyp

Am 17. Januar 2012

Toshiba hat an seinem Stand auf der CES 2012 in einem Glaskasten auch ein frühes Sample eines 7,7-Zoll-Tablet ausgestellt. 7,7-Zoll kommt sicherlich einigen bekannt vor, denn auch Mitbewerber Samsung hat auf der IFA 2011 ein Tablet in dieser Größe vorgestellt und zwar das Samsung Galaxy Tab 7.7. Toshiba verwendet auch wie man in meinem Video sehen kann ein AMOLED Display, vielleicht handelt es sich ja um das gleiche Display wie auch beim Galaxy Tab 7.7.

Leider gab es ausser dem Tablet im Glaskasten nicht wirklich viele Informationen zu diesem Tablet, es gab keinerlei technische Daten und anfassen und ausprobieren durfte man das Tablet auch nicht. Bleibt abzuwarten wann Toshiba den 7,7-Zöller denn nun offiziell vorstellen möchte, denn nun wurde er schon gezeigt und auch die Konkurrenz weiß nun was Toshiba am Planen ist. Hoffentlich wird uns Toshiba auf dem Mobile World Congress 2012 Ende Februar mit einem neuen Tablet-Portfolio überraschen, denn man sollte sich in diesem schnelllebigen Markt nicht allzuviel Zeit lassen. Ich frage mich sowieso wieso Toshiba diese frühen Samples überhaupt auf die Welt losgelassen hat, es ist meiner Meinung nach noch zu früh wenn das Sample noch nicht einmal angefasst werden darf, sondern sich hinter einem Glaskasten verstecken muss.

Wie man in meinem Video (kein Hands On, da ich es ja leider nicht anfassen konnte) sehen kann, ist es ein dünnes Tablet und kann somit mit den Mitbewerber-Tablets mithalten. Das 7-Zoll Toshiba Thrive beispielsweise ist mir persönlich schon fast ein wenig zu dick.

Deutsches Video

English Video

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.