Impressionen von der Sony PSVita Launchparty in Berlin

Am 23. Februar 2012

Passend zum Vorverkaufsevent des Sony PSVita in Berlin, gab es auch für die ersten Käufer eine Party im Prince Charles in Berlin. Bei der Feierlichkeit, bei der auch einige Prominente anwesen waren, konnte man den Start der PSVita feiern und dank vielen netten Sony-Mitarbeitern vor Ort auch noch einmal ausprobieren bzw. einige Gamer hatten schon ihre kürzlich erworbene PSVita dabei und zockten schon fleissig.

Und was gibt es besseres als im Club bei einem kühlen Drink und guter Musik eine Runde Wipeout 2048 zu zocken?

Der bis zur letzten Minute geheimgehaltene Liveact waren an dem Abend The BossHoss, die natürlich für mächtig Stimmung sorgten. Ein wirklich gelungener Vorverkauf der mit der Party am Abend bis in die frühen Morgenstunden perfekt abgeschlossen wurde!

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Kommentare zu “Impressionen von der Sony PSVita Launchparty in Berlin”

  1. Sebastian sagte am 23.02.2012 um 18:28

    Was gibt es besseres?
    Zum Beispiel auf der Party mit Cosma Shiva Hagen rumknutschen!

    • Anonymous sagte am 23.02.2012 um 18:31

       Was du nicht sagst! :) Mh, Cosma Shiva Hagen oder mit der PSVita spielen?… *grübel*

  2. Franz Brauße sagte am 23.02.2012 um 23:22

    Die Bilder sind ja cool Leuter Prominente vor dieser Ps Vita Wand und dann du mit deinem AufgerissenemPullover:-) Nicht das du nicht prominent bist ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort