Hands On mit dem NVidia Tegra 3 Referenztablet (mit LTE?)

Am 4. März 2012

In einer Ecke vom NVidia Stand auf dem Mobile World Congress stand ein sehr dickes Tablet welches meine Aufmerksamkeit erregte. Hierbei handelte es sich um das NVidia Tegra 3 Referenztablet. Es ist natürlich dicker als andere Tablets, denn hier ist so ziemlich jede Technologie verbaut die man aktuell in einem Tablet nutzen kann. Auf der Rückseite ist eine 3D-Kamera und für mich sah es auch so aus als wäre vorne ebenfalls eine 3D-Kamera angebracht.

Ausserdem natürlich alle Sensoren die man kennt. Ein Schild von Ericsson’s LTE war ebenfalls interessant, da derzeit LTE bei Tegra 3 noch nicht funktioniert und hier z.B. ASUS bei seinem Transformer Pad auf Qualcomm Snapdragon Prozessoren setzt um dann auch Qualcomm’s LTE nutzen zu können. Nicht das schönste Tablet, aber wohl eines der Interessantesten. Natürlich werden wir dieses Tablet niemals auf dem Markt zu sehen bekommen, es ist ausschließlich für Entwickler gedacht.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.