Acer Aspire Timeline Ultra M3 im Hands On

Am 10. März 2012

Zwar ist es kein Ultrabook, aber Acer suggeriert es mit dem Namen dann doch ein wenig. Das Acer Aspire Timeline Ultra M3 ist ein flaches 15,6-Zoll Notebook. Das Display hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel, was meiner Meinung nach zwar etwas zu wenig ist, aber derzeit noch Standard bei vielen Notebooks dieser Größe.

Mit 20,7mm ist es für ein 15,6-Zoll Notebook wirklich schön dünn und theoretisch auch noch im Bereich der Ultrabook-Spezifikation wenn es nicht so groß wäre (Ultrabooks sind derzeit ja noch auf max. 14-Zoll festgelegt). Wie man es von Acer kennt gibt es viele Konfigurationen und so kann man zwischen dem Intel Core i3, i5 und i7 der zweiten Generation (Sandy Bridge) als Prozessor wählen, als Grafikkarte kann man bis zu einer NVidia GeForce gehen.

Bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit gibt Acer an, hier kommt es natürlich auch wieder auf die gewählte Konfiguration an.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.