Advertisement

Softwareupdate für das Nokia Lumia 800

Am 28. März 2012

Das Nokia Lumia 800 hat heute sein drittes Softwareupdate erhalten. Das Update verbessert unter anderem das Power Management und somit auch die Akkulaufzeit. Wenn ihr euch nun wundern wieso ihr noch kein Update angezeigt bekommt, Nokia rollt das Update in vier Etappen aus, die erste Etappe hat heute begonnen, die nächsten folgen dann am 4., 11. und 18. April. Wenn ihr also heute noch nicht dabei wart, dann müsst ihr euch vielleicht noch ein paar Wochen gedulden.

Eigentlich war das Update sowieso erst für den 18. April geplant, also können sich Lumia 800 Besitzer freuen dass Nokia das Update etwas früher ausrollt. Da die Netzbetreiber die Software erst einmal selbst testen müssen, kommen gebrandete Smartphones ein wenig später an die Reihe. Leider beinhaltet dieses Update noch nicht die Funktion des WLAN-Tethering, was wirklich sehr schade ist, da es von den Lumia-Besitzern schon sehnsüchtig erwartet wird.

[asa]B00606R4AW[/asa]

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Softwareupdate für das Nokia Lumia 800”

  1. Anonymous sagte am 29.03.2012 um 14:22

    Hallo Johannes,

    Tethering für das Nokia Lumia 800 wird innerhalb eines kommenden Updates zur Verfügung gestellt. Sobald es diesbezüglich weitere Infos gibt, werden wir uns bei dir melden ;) Neben der Akku-Peformance verbessert dieses aktulle Update auch noch die Basswiedergabe und damit auch die Sprachqualität und die
    Musikwiedergabe. Wir haben außerdem sichergestellt,
    dass die Soft Keys sich immer automatisch den jeweiligen
    Helligkeitseinstellungen des Displays anpassen.

    - Norman