Google plant zusammen mit seinen Partnern mehrere Tablets!

Am 30. März 2012

Google hat zusammen mit seinen Partnern HTC und Samsung bereits die erfolgreichen Google Nexus Smartphones auf den Markt gebracht und plant so etwas auch mit Tablets. Der große Rivale im Tabletbereich ist natürlich Apple mit seinem iPad. Zwar wird von vielen auch noch Amazon als Konkurrenz gesehen, da aber das Amazon Kindle Fire ja als Basis für seine angepasste Benutzeroberfläche auch Android nutzt. Vor einiger Zeit habe ich darüber berichtet, dass die Beziehung von Google und ASUS derzeit wirklich sehr gut sind und deshalb auch vermutet wird, dass das taiwanesische Unternehmen das erste Google Tablet produzieren wird.

Vermutet wurde ein 7-Zoll Tablet welches natürlich auf das Amazon Kindle Fire als größten Konkurrenten abzielt. Wie nun der WSJ berichtet, plant Google sogar ein ganzes Tabletportfolio zu produzieren. Vermutlich wird es also neben einem 7-Zoll Tablet auch noch ein 10-Zoll Tablet geben um Apple das Fürchten zu lehren. Dabei soll nicht nur ASUS einer der Hardwarepartner werden, Google möchte wie auch bei den Nexus Smartphones mehreren Partnern die Chance geben die Hardware herzustellen. Da Google die Mobilfunksparte von Motorola aufgekauft hat, könnten wir eventuell sogar Hardware von Motorola erwarten.

Noch dieses Jahr soll es soweit sein, wir dürfen also gespannt sein wann wir die ersten offiziellen News darüber erfahren. Vielleicht wird ja im Juni auf der Computex in Taipei etwas von ASUS gezeigt, wer weiß?

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Hinterlassen Sie eine Antwort