Max Payne übermorgen auf iOS Geräten und bald auch auf Android *Update*

Am 10. April 2012

Als ich diese Meldung von Rockstar Games gelesen habe, sind natürlich Kindheitserinnerungen wach geworden. Max Payne, damals eines der coolsten Spiele dank seines neuartigen “Bullet Time”-Features, hat mir so einige unterhaltsame Stunden bereitet und ich bin wirklich glücklich dass es dieses Spiel nun auch auf Smartphones und Tablets erscheinen wird.  Ab dem 12. April wird es Max Payne für iOS-Geräte geben, unterstützt werden dann das iPhone 3GS, 4, 4S, iPod Touch der 4. Generation, iPad 1, 2 und natürlich auch das neue iPad.

Android-Nutzer müssen sich noch etwas gedulden, für die Androiden ist es erst am 26. April soweit. Bisher hat sich Rockstar Games auch noch nicht zum Preis geäussert. Auch wenn ich natürlich ein Freund von neuen Spielen bin, so ist es immer wieder schön zu sehen dass solche alten Klassiker auch ihren Weg auf die neuen Geräte finden und das meist auch noch zu einem fairen Preis. Erst letztes Jahr hat Rockstar Games das Kultspiel GTA 3 für iOS und Android veröffentlicht und es ist wirklich eingeschlagen wie eine Bombe.

Update: Ab sofort verfügbar, siehe Link.

>> Max Payne für iOS im AppStore <<

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Hinterlassen Sie eine Antwort