Nokias 2. Smartphone mit PureView

Am 10. April 2012

Kommt bald ein neues Windows Phone von Nokia, in welchem auch eine ähnlich leistungsfähige Kamera verbaut wird? Die Antwort ist ja, denn angeblich arbeitet Nokia bereits neben dem auf dem MWC 2012 enthüllten Nokia 808 PureView an einem weiteren, unter Windows Phone 8 (Apollo) laufenden Smartphone mit 38-Megapixel-Kamera-Technologie, wie jetzt  geleakte Fotos von einer mutmaßlichen Präsentation vermuten lassen.

Nokia 808 PureView bei Amazon.de bestellen: weiß | schwarz

Nokia 808 PureView bei getgoods.de bestellen: weiß | rot | schwarz

Die Besonderheit der PureView-Technologie? Die hochwertige Carl-Zeiss-Linse an der Rückseite ermöglicht Fotos mit einer Auflösung von 41 / bzw. nun 38 Megapixeln. Über diese Technik will Nokia Foto-Enthusiasten einen Zoom-Modus ohne Qualitätsverlust bieten. Nokias 2. Smartphones mit PureView Technologie weist ein kurviges Neon-Design auf und verfügt über einen 4,3-Zoll-Bildschirm mit HD-Auflösung . Ein Windows-Logo am unteren Rand des Smartphones deutet außerdem darauf hin, dass auf dem noch namenlosen Handschmeichler Microsofts Windows Phone 8 (Apollo) zum Einsatz kommen könnte. Mit dem Release können Nokia-Fans also vermutlich bereits im Herbst rechnen. Eine offizielle Ankündigung des neuen Geräts seitens Nokia steht bislang jedoch noch aus.

Auf dem Mobile World Congress im Februar wurden solche Andeutungen bzgl. eines Windows Phone Smartphone mit einer guten Kamera wie das 808 PureView von einer Mitarbeiterin gemacht.

Quelle

Autor :

Markus ist für News zu Smartphones und Mobilfunktarifen zuständig.

Kommentare sind geschlossen.