Neulich bei Microsoft: Computer vom Sofa bedienen

Am 12. April 2012

Als ich letzte Woche in München bei Microsoft Deutschland war, gab es natürlich auch eine Führung durch den Connected Living Room. Dort wird anhand von einem großen (und auch schönen) Wohnzimmer, einem Kinderzimmer und einem Büro demonstriert wie vernetzt man bereits heute leben kann und wie man mit Geräten die auch erschwinglich sind einfach beinahe futuristisch fast alle Geräte zuhause steuern kann.

Simon, der für den Connected Living Room verantwortlich ist, hat uns dann noch eine kurze Demo eines interessanten Nettops gegeben. Mit dem Acer Revo RL100 bekommt man auch noch ein integriertes Touchpad, welches man aus dem Gerät  ziehen kann – damit kann man dann einfach auf die Couch und von dort beispielsweise surfen.

[asa]B00426D1SQ[/asa]

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.