Oppo: neues dünnstes Smartphone der Welt?

Am 25. April 2012

Schonmal etwas von „OPPO“ gehört ? Nein – ich auch nicht. Aber genau diese Firma namens OPPO  arbeitet laut dem amerikanischen Technik-Blog Engadget aktuell an einem Smartphone, das 0,03 Millimeter dünner seiner sein soll  als das Huawei Ascend P1 S, welches als aktuell „Dünnstes Smartphone der Welt“ gilt.

Wer ist OPPO? Oppo ist ein in China ansässiger Elektronikhersteller, der bis dato eher durch seine Blu-ray-Player, MP3-Player, E-Book-Reader und LCD-Fernseher in Erscheinung getreten ist. 2011 tauchte der Hersteller dann erstmals mit dem Android-Smartphone Oppo X903 in der Welt der Smartphones auf. Trotz Leonardo di Caprio als Testimonial konnte es sich aber international nicht durchsetzen.

Daraus scheint die Erkenntnis gereift zu sein, es mal nicht mit einem bekannten Werbeträger zu versuchen, sondern mit einer beeindruckenden technischen Entwicklung – einem 6,65 Millimeter dicken Smartphone (Huawei Ascend P1S 6,68 Millimeter). Weitere techn. Details sind nicht final bekannt, sondern lassen sich lediglich aus den engagdet.com vorliegenden Bildern heraus entnehmen.

Ob, wann und zu welchem Preis das neue Smartphone von Oppo offiziell vorgestellt wird, ist noch nicht bekannt.

Autor :

Markus ist für News zu Smartphones und Mobilfunktarifen zuständig.

Kommentare sind geschlossen.