Smartphones, Netbooks und Car-Entertainment-Systeme mit Tizen noch in diesem Jahr

Am 21. Mai 2012 von
singleimage

Auf der Tizen Developer Conference diesen Monat wurde mit Tizen 1.0 endlich die erste Version des mobilen Betriebssystems von Intel und Samsung vorgestellt. Im Juni sollen auf der Computex bereits die ersten Geräte vorgestellt werden die Tizen einsetzen können. Smartphones, Tablets und Netbooks sind wohl die gängigsten Systeme die mit diesem Betriebssystem laufen könnten, aber auch Car-Entertainment-Systeme und Smart-TVs hat sich Tizen vorgenommen. Bereits das Vorgängerbetriebssystem MeeGo wurde von einigen Unternehmen auf diversen Veranstaltungen in Car-Entertainment-Systemen demonstriert, also kein Wunder dass es hier auch weitergehen soll.

Wie die Digitimes berichtet, werden die ersten Geräte dann noch im dritten Quartal auf den Markt kommen, ASUS und Acer wollen angeblich Netbooks mit dem Betriebssystem vorstellen um die Nachfrage auf dem Markt zu testen. Im Bereich der Smartphones hat sich angeblich auch HTC Interesse bekundet, obwohl Tizen ja zum Teil vom Konkurrenten Samsung stammt. In einem Video wurde ja bereits gezeigt wie Tizen auf einem Samsung Galaxy S II läuft.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.