HTC One XXL mit Quad-Core und LTE? *Update: Video*

Am 22. Juni 2012 von
singleimage

Wie HTC bei der Einführung der One Familie im Februar bereits erwähnt hat, will man diese Produktreihe ausbauen und nach der Einführung der ersten drei Modelle One X, One S und One V auf dem Mobile World Congress gab es dann auch noch Ende Mai die Vorstellung des HTC One XL mit LTE. Beim HTC One XL gab es jedoch einen kleinen Wermutstropfen für einige Benutzer, denn statt eines Quad-Core Prozessors samt LTE wurde “nur” ein Dual-Core Prozessor verbaut. Dies möchte HTC wohl nun mit einem neuen Modell ändern, bei dem ein Vierkernprozessor und LTE verbaut sein soll – das HTC One XXL.

Im Grundmodell HTC One X ist ein NVidia Tegra 3 Prozessor verbaut, nur leider kann der Chip von NVidia derzeit nicht mit LTE kombiniert werden. Prozessorhersteller Qualcomm hat aber das nötige Knowhow da dort auch Mobilfunkchips produziert werden und deshalb hat sich HTC auch dazu entschieden beim One XL einen Dual-Core mit LTE zu verbauen, da Qualcomm derzeit den Quad-Core Prozessor noch nicht ausliefert. Wie wir aber nun von einer anonymen Quelle erfahren haben, soll bald der Qualcomm Snapdragon APQ8064 mit 1,6GHz und eine Adreno 350 GPU Einzug in das HTC One XXL finden, ein Smartphone welches wie die beiden anderen X-Modelle von HTC über ein 4,7-Zoll Display verfügt. 2GB Arbeitsspeicher sollen auch gleich mit an Bord sein.

Die Einführung eines Quad-Core Smartphones mit LTE ist natürlich der logische nächste Schritt, denn nun haben wir auf dem Markt bereits Quad-Core Smartphones und ebenfalls LTE Smartphones, wieso nicht auch endlich beides kombinieren. Da HTC in beiden Bereichen einer der Vorreiter ist (erstes Quad-Core Smartphone und auch einer der ersten Hersteller mit LTE-Smartphone) ist es auch denkbar dass der taiwanesische Smartphonehersteller den nächsten Schritt wagen wird. Die Namensgebung von HTC ist hier natürlich ein bisschen ungünstig gewählt, denn bei XXL denkt man automatisch eher an ein großes Display. Wann wir dann mit dem One XXL rechnen können ist noch nicht bekannt, sobald ich mehr erfahre werde ich euch natürlich umgehend informieren! Bis HTC sein neues Modell offiziell vorstellt ist dies natürlich noch ein Gerücht!

Zu guter Letzt gibt es noch ein Video welches beweisen soll dass es dieses Smartphone auch schon wirklich gibt.

Update: Es sind noch Benchmarkergebnisse hinzugekommen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Kommentare zu “HTC One XXL mit Quad-Core und LTE? *Update: Video*”

  1. [...] las mejoras sólo serían de hardware porque según el rumor se sigue manteniendo la pantalla LCD2 HD con resolución de 720 x 1280 píxeles. El procesador [...]

  2. John sagte am 23.06.2012 um 21:49

    Because that’s not faked there’s a reason the video was shot in the dark!

Hinterlassen Sie eine Antwort