Huawei: Ascend P1 nun offiziell angekündigt

Am 5. Juli 2012 von
singleimage

Endlich mal  positive Nachrichten von Huawei: In München hat Huawei 6 Monate nach der ersten Vorstellung das Ascend P1 eben dieses offiziell für den deutschen Markt angekündigt. Das Smartphone ist bereits ab der nächsten Woche zu einem Preis von 449 € ohne Vertrag erhältlich. Erste Vermarktungspartner sind MobilCom-Debitel sowie die The Phone House Gruppe.  Laut Huawei steht mit weiteren potentiellen Partnern noch in Verhandlungen – es ist also zu erwarten, dass das Ascend P1 auch in Kürze bei anderen Händlern und Providern auftauchen wird.

Kommen wir zu den technischen Merkmalen des Huawei Ascend P1: 1,5GHz Doppelkern-Prozessor von Texas Instruments, Betriebssystem Android 4.0.3, 1GB RAM, 4GB ROM, 4,3″-Super-AMOLED-Display (Pentile) in qHD-Auflösung (960×540) nebst Gorilla Glas, microSD und eine 8-Megapixel-Kamera mit 1080p Videos sowie eine zweite 1,3 MP Kamera auf der Frontseite. Dazu kommt eine Fast Boot Technik, die einen Gerätestart in ca. 7 Sekunden ermöglichen soll sowie ein dazugehöriger 1.800mAh Akku, welcher dank Huaweis Powermanagement außergewöhnlich lange Akkulaufzeiten garantiert.

Fazit: Zumindest ist diese Meldung nach den ganzen Negativschlagzeilen von Huawei mal als positives Signal zu verstehen. Freuen wir uns also einfach mal auf das Ascend P1.

Quelle

Autor :

Markus ist für News zu Smartphones und Mobilfunktarifen zuständig.

Hinterlasse eine Antwort