Hardwaretastatur für das iPhone – SoloMatrix Spike

Am 18. Juli 2012 von
singleimage

Auf Kickstarter gibt es immer wieder interessante Startups die ihre Ideen vortragen und dann darauf hoffen durch bereits im Vorfeld zahlende Kunden das Projekt finanziell stemmen zu können. Durch Kickstarter hat z.B. die Android Spielekonsole OUYA bereits über 5 Millionen US-Dollar sammeln können, ihr Ziel waren lediglich $ 950.000.

Das Startup SoloMatrix stellt auf Kickstarter ihr Projekt Spike vor, eine Hardwaretastatur für das Apple iPhone 4S und zukünftig auch das neue iPhone. Es handelt sich hierbei um ein iPhone Case welches oben und unten angebracht wird. Im unteren Bereich befindet sich dann eine Tastatur, die den Bereich der virtuellen Tastatur verdeckt und es dem Benutzer ermöglicht seine Texte mit einer “richtigen” Tastatur zu schreiben. Es wird zwei Varianten geben, einmal die statische Variante Spike 1, man hat die Tastatur fest in der unteren Hälfte des Cases und muss dann jedes Mal wenn man schreiben möchte den unteren Bereich abziehen, drehen und dann schreiben. Dann gibt es noch die etwas fortgeschrittenere Version Spike 2 die über eine Tastatur verfügt, die nach hinten weggeklappt werden kann. Man kann also das Case die ganze Zeit am iPhone lassen und muss nur die Tastatur bei Bedarf hinzuklappen.

Einige meiner Kollegen hatten schon die Möglichkeit sich die Tastatur anzuschauen und sie sind bisher schon ganz schön begeistert. Mit einer physischen Tastatur wird das iPhone zum wahren BlackBerry Killer. Ich werde natürlich auch versuchen mir die Tastatur mal anzuschauen wenn ich mal wieder in den USA bin.

Am besten schaut ihr euch das Projektvideo an. Ich finde die Idee sehr gut und wie man auf der Projektseite sehen kann, ist ihr Ziel die $75.000 zu erreichen bald geschafft und dann kann die Produktion losgehen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Hinterlassen Sie eine Antwort