Advertisement

Erstes meiner Videos knackt die Millionen-Grenze

Am 9. August 2012 von
singleimage

Es ist vollbracht, mein erstes Video hat die Millionen-Grenze bei Youtube geknackt. Das besagte Video ist mein englisches Review zum Samsung Galaxy Note.

Es ist erstaunlich dass genau dieses Video so beliebt ist, denn das Samsung Galaxy Note musste ja schon so einige Kritik einstecken. Zu groß, passt in keine Hosentasche, blabla. Die Verkaufszahlen sehen doch ganz gut aus und in Taipei habe ich wirklich eine Menge Galaxy Note Smartphones gesehen.

Ein bisschen Hintergrundgeschichte zu dem Video. Es war für einige Tage das weltweit erste Review zum Samsung Galaxy Note das erst einen Monat zuvor auf der IFA 2011 vorgestellt wurde. Beinahe jede wichtige internationale Seite hat darüber berichtet. Ich bin dafür über 100km gefahren.

Ich bin happy dass das Video die magische Grenze geknackt hat und freue mich auf viele weitere Zuschauer. Wer übrigens meinen Youtubekanal noch nicht abonniert hat, sollte das unbedingt noch nachholen!

Und hier haben wir den Übeltäter, schaut euch das Video an, vielleicht schaffen wir ja auch 2 Millionen :)

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Erstes meiner Videos knackt die Millionen-Grenze”

  1. Appleseed sagte am 09.08.2012 um 22:08

    Auch wenn ich Samsung nicht mag: Herzlichen Glückwunsch mein Bester!