Shazam entwickelt sich weiter – jetzt auch TV

Am 17. September 2012 von
singleimage

Sicherlich kennen viele von euch Shazam, denn es war damals eine der ersten großen Apps für das iPhone. Kein Wunder, denn es löste dieses quälende Problem, welches man immer mit sich herumtrug wenn man einen tollen Song hörte und wusste: “Das ist wohl fürs Erste das letzte Mal, dass ich ihn höre, ich habe keine Ahnung wie der Track heisst.”.

Zweifelsohne war Shazam eine erfolgreiche und nützliche Idee, doch mittlerweile gibt es Konkurrenzprogramme wie Sand am Meer und Shazam muss sich etwas neues einfallen lassen. Gesagt, getan, dachten sich wohl die Mitarbeiter von Shazam und entwickelten das Tool jetzt weiter. In der aktuellen Version erkennt Shazam jetzt auch das TV-Programm, liefert Informationen zur Musik im Hintergrund, den Schauspielern, der Sendezeit und wie das Programm bewertet wird. Vorerst funktioniert dies nur im US-TV, doch ich bin mir sicher, dass diese Idee schon bald auch in Europa Fuß fassen wird.

Wie üblich bei neuen Versionen, soll auch die Facebook-Integration vertieft werden. Das Ganze hört sich zunächst wirklich praktisch an, doch Shazam hat auch einen großen Nutzen davon: Die Daten sind definitiv hochinteressant für Marktforschungsunternehmen, die hohe Summen für Live-Auswertungen zahlen. Mit der TV-Erkennung lässt sich relativ genau verfolgen, welches Programm wann, von wie vielen Zuschauern, in welchem Alter und mit welchem Interesse verfolgt wird. Dementsprechend kann dann die Werbung auf die Zuschauer zugeschnitten werden und höhere Erfolge erzielen.

Gar nicht mal so blöd! Der Kunde bekommt die Informationen die er möchte und sowohl Shazam als auch der TV-Sender verdienen daran, wobei letzterer hoffentlich auch einen Teil in qualitativ hochwertigere Formate steckt. Ich bin gespannt, wann der Dienst nach  Deutschland kommt!

Tags: | | | |
Autor :

PC-Gaming und Gaming-Peripherie, das sind die Hauptgebiete von Laurin

Ein Kommentar zu “Shazam entwickelt sich weiter – jetzt auch TV”

  1. Anonymous sagte am 19.09.2012 um 14:45

    Is schon da. VW Golf 7 Werbung im TV…..

Hinterlassen Sie eine Antwort