Kein Google Event morgen

Am 28. Oktober 2012 von
singleimage

Eigentlich war für morgen den 29. Oktober 2012 ein Google Android Event in New York geplant. Dieses wurde nun von Google abgeblasen. Schuld daran ist Hurrikan “Sandy”, der über die Ostküste der USA hinweggefegt. Deshalb herrscht bereits in Washington DC und New York eine Unwetter-Warnung. Da ist natürlich klar dass auch Google hier kein Risiko eingehen kann und deshalb wird das Event auf derzeit unbestimmte Zeit verschoben. Sobald Google hier einen neuen Termin bekanntgibt, erfahrt ihr das natürlich.

Auf dem Event sollte die neuste Version des hauseigenen Betriebssystems vorgestellt werden, Android 4.2. Dazu auch noch die neuen Nexus Geräte Nexus 4 und Nexus 10. Von den Geräten sind in den letzten Tagen ja bereits einige Informationen an die Öffentlichkeit gelangt.

Morgen wird auch Microsoft sein neues Betriebssystem Windows Phone 8 mit seinen Hardwarepartnern offiziell vorstellen. Dieses Event wird aber in San Francisco stattfinden. Ich werde morgen in München beim Deutschlandstart dabei sein und berichten. Natürlich ärgerlich für Google, die Microsoft sicher liebend gerne die Show mit ihren Produktankündigungen gestohlen hätten. (via)

Tags: |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Kein Google Event morgen”

  1. [...] Event abgesagt. Eigentlich wollte Google Android 4.2, das Nexus 4 und das Nexus 10 zeigen. Das fällt nun leider aus.  Für die Region wurde der Notstand ausgerufen. Eine Alternativplanung ist nicht bekannt. [...]