Windows Phone 8 bringt Neustarts und Batterieschwierigkeiten

Am 19. November 2012 von
singleimage

Seit diesem Monat ist Windows Phone 8 nun verfügbar. Leider kommen jetzt die ersten negativen Meldungen zu dem neuen HTC 8X und dem Nokia Lumia 920.

Viele Nutzer auf WPCentral berichten von andauernden Neustarts ihrer HTC 8X Geräte. Es ist auszuschließen, dass es sich um einzelne Fehler handelt, denn offensichtlich scheinen eine Vielzahl der Geräte betroffen zu sein, da wir knapp 150 Antworten auf diesen Thread finden. Auch haben es solche Meldungen in die Reihen der Microsoft Support Foren geschafft und sind dort ebenfalls gefragt.

Man könnte meinen, dass dieses Problem nur HTC betrifft, aber leider ist das auch bei Nokia mit dem neuen Lumia 920 der Fall. Auch dort starten Geräte einfach so neu, jedoch kommt dort noch erschwerend hinzu, dass die Geräte eine sehr unterdurchschnittliche Akku-Laufzeit vorweisen und ohne Grund der Akku nachlässt. Wie TheVerge berichtet, ist die einzige Abhilfe, um die Batterieschwierigkeiten zu minimieren, das Deaktivieren der Tap&Send-Funktion via NFC.

Viele Nutzer hatten versucht, ihre Geräte zurückzusetzen und hatten damit eher weniger Erfolg. Denn statt des sauberen Systems landeten sie nur auf dem Nokia-typischen Splashscreen. Wir werden die Entwicklungen für Euch nachverfolgen und uns mit Neuigkeiten zu den WP8 Fehlern zurückmelden.

Autor :

#Apple #Technik #Autos - Das charakterisiert mich wohl ziemlich gut. Ich bin seit Jahren begeisterter Apple-Nutzer und komme aus der schönen CeBIT-Metropole Hannover. Wenn man mich antreffen möchte, kann man das ganz gut auf Twitter oder Google+ tun.

Ein Kommentar zu “Windows Phone 8 bringt Neustarts und Batterieschwierigkeiten”

  1. marcelobaras sagte am 19.11.2012 um 15:50

    Hmm, also ich habe heute das Lumia 920 seit 2 Wochen, aber derartige Erfahrungen konnte ich bis jetzt nicht machen. Dr Akku hält gut einen Tag durch und unbegründete Neustarts hatte ich auch noch nicht … Naja, ich hoffe mal das kommt jetzt auch nicht demnächst noch :o

Hinterlassen Sie eine Antwort