Samsung Galaxy Note II und Galaxy S III mini bald auch in anderen Farben

Am 20. November 2012 von
singleimage

Dass man es in Asien bei seinen Smartphones ein bisschen farbenfroher mag ist ja allgemein bekannt und Samsung als koreanischer Hersteller ist ja natürlich keine Ausnahme.

Da auch die Konkurrenz wie z.B. Nokia erkannt hat dass man mit einer breiten Farbpalette die Individualität seiner Kunden ansprechen kann, hat die Welle der farbigen Smartphones auch unlängst Deutschland erreicht. Samsung hatte ja auf der Cebit beispielsweise auch das pinke Samsung Galaxy S III vorgestellt und auch beim derzeitigen Spitzenmodell Galaxy Note II und dem kleinen Samsung Galaxy S III mini möchte man nun ein bisschen mehr Farbe ins Spiel bringen.

Das Note II wird bald noch Amber Brown, Topaz Blue und Ruby Wine bekommen und das S III mini bekommt Titanium Gray, Garnet Red und Onyx Black als weitere Farbvarianten. Ab Ende des Jahres bzw. Anfang nächsten Jahres soll es dann mit der Auslieferung losgehen.

Würdet ihr euch ein farbiges Smartphone zulegen? Wenn ja welche Farbe ist euer Favorit?

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Hinterlassen Sie eine Antwort