Samsung Galaxy Camera angekommen, habt ihr Fragen?

Am 5. Dezember 2012 von
singleimage

Die Samsung Galaxy Camera ist bei mir angekommen. Einerseits Kompaktkamera, andererseits auch ein MID, denn dank Android als Betriebssystem kann man Apps auf die Kamera laden und mittels SIM-Karte auch überall ins Internet. Man kann also mit der Kamera auch Emails checken, im Internet surfen und in der Bahn oder im Flieger ein Spielchen spielen. Aber will man das alles auch? Ich werde die Kamera einem Praxistest unterziehen und wenn ihr Fragen habt, die ich in meinem Video beantworten soll, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen.

In der Zwischenzeit habe ich hier für euch auch noch mein Hands On von der Galaxy Camera direkt von der IFA, auf der sie vorgestellt wurde.

 

Samsung Galaxy Camera bei Amazon

 

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Kommentare zu “Samsung Galaxy Camera angekommen, habt ihr Fragen?”

  1. spinatwachtel sagte am 06.12.2012 um 07:33

    versuch mal ein reh aus 50 metern entfernung abzulichten. und eiszapfen an kleien ästchen.

  2. Markus sagte am 06.12.2012 um 09:26

    Telefonieren geht damit ja nicht, aber geht Skype und Whatsapp?

  3. Timo sagte am 06.12.2012 um 12:07

    Teste bitte Shadowgun!!

Hinterlassen Sie eine Antwort