Bild vom Mount Everest mit 4 Milliarden Pixel

Am 21. Dezember 2012 von
singleimage

Ihr glaubt eure digitale Spiegelreflexkamera hat was drauf weil sie 35 Megapixel hat? Überdenkt das Ganze mal lieber wieder, denn dass ist nichts gegen dieses Bild vom Mount Everest – es hat 4 Milliarden Pixel!

Dieses Bild (auch Gigapixel Bild genannt) wurde aus 477 kleinen Bildern zusammengesetzt und zeigt den Khumbu Gletscher. Das Bild wurde von David Breashears im Frühling diesen Jahres am Pumori Aussichtspunkt aufgenommen.

So ein 4 Gigapixel Bild wäre natürlich für den heimischen PC ein bisschen zuviel, deshalb gibt es immer nur einen Ausschnitt zu sehen und dank des Flashtools kann man sich in dem Riesenbild herumnavigieren und beinahe beliebig hineinzoomen. Wirklich faszinierend wie groß das alles ist, es wirkt in der Totalen beinahe winzig.

Hier geht es zu dem Bild

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “Bild vom Mount Everest mit 4 Milliarden Pixel”

  1. Musta Fa. sagte am 21.12.2012 um 14:52

    Saugeil!

Hinterlassen Sie eine Antwort