CES 2013: LG präsentiert zwei neue 3D-Fernseher mit Google TV

Am 4. Januar 2013 von
singleimage

LG wird auf der CES 2013, welche in vier Tagen startet, zwei neue 3D-Fernseher mit Google TV präsentieren. Die neuen TV-Modelle GA7900 und GA6400 glänzen mit einer intuitiven Bedienung und einem fast rahmenlosen CINEMA SCREEN Design.

Google TV und LGs neue Magic Remote mit QWERTZ-Tastatur harmonieren perfekt zusammen. So werden die Sprachsuche und die Nutzung des PrimeTime QuickGuide noch effizienter. Die aktualisierte Smart Home Funktion erlaubt einen optimierten Zugriff auf VoD (Video on Demand), YouTube und andere Apps.

Eine integrierte Dual-Core CPU ermöglicht eine einfache Ausführung, schnelles Surfen im Internet und Video-Streaming. Durch die zusätzliche Prozessorleistung können auch TruPicture XD Engine Bilder schnell und präzise verarbeitet werden. Das bietet dem Nutzer sattere Farben, tiefere Kontraste und eine höhere Bildschärfe.

Beim Premiummodell setzt LG noch einen drauf und setzt auf ein CINEMA SCREEN Design. Dieses minimiert die Breite der Blende, sodass der Eindruck eines vollständig randlosen Displays entsteht.

Tags: | | |
Autor :

Als Allrounder kümmert sich Niklas bei Newgadgets.de um alle Themengebiete der Technik

Kommentare sind geschlossen.