Advertisement

BlackBerry Z10 taucht auf, das erste BlackBerry 10 Smartphone

Am 17. Januar 2013 von
singleimage

Bei den Kollegen von Telekom Presse ist ein Vorserienmodell eines BlackBerry Z10 eingetroffen. Es wird wohl das erste Smartphone mit dem BlackBerry 10 Betriebssystem. In einem ausführlichen Video wird das neue Smartphone vorgestellt.

Das Z10 hat ein 4,2-Zoll Display mit einer Auflösung von 1280 x 768 Pixel. Als Prozessor wird ein 1,5GHz Dual-Core OMAP 4470 eingesetzt, diesem stehen 2GB Arbeitsspeicher zur Verfügung und 16GB gibt es für den Benutzer. Dank microSD-Kartenleser kann der Speicher dann auch noch erweitert werden, falls einem die 16GB nicht ausreichen. Es wird ein 2100mAh Akku eingesetzt, der auch ausgewechselt werden kann. Das Gehäuse ist auf der Rückseite leicht gummiert, wie es auch beim BlackBerry PlayBook der Fall ist. Auf der Rückseite ist eine 8-Megapixel Kamera mit LED-Blitz angebracht. Die Besonderheit an dem Smartphone ist vor allem das Betriebssystem BlackBerry 10, das extra für große Touchscreen-Displays optimiert wurde und BlackBerry wieder gleichauf mit der Konkurrenz mit iOS und Android bringen soll.

Es gibt auf der Vorderseite nur das Display und keine Buttons wie man es von anderen Smartphones kennt. Um in den Startbildschirm zu kommen oder sich Optionen anzeigen zu lassen werden Gesten direkt auf dem Touchscreen durchgeführt, die bei jeder App funktionieren. So kann man mit einem Wisch von unten nach oben in den Starbildschirm gelangen und mit dem Wisch von oben nach unten werden Optionen angezeigt. Im Video kann man nun den ersten Eindruck von BlackBerry 10 bekommen und ich finde BlackBerry hat da gute Arbeit geleistet und schließt hier endlich wieder zu iOS, Android und Windows Phone auf. Es ist ein modernes und frisches Betriebssystem das mit Touch richtig Spass zu machen scheint. Alles läuft flüssig und es gibt wieder neuen Wind bei den Betriebssystemen, falls euch also iOS, Android und Windows Phone nicht zusagt, dann wäre vielleicht das neue BlackBerry 10 etwas für euch, auch wenn BlackBerry euch früher nicht interessiert hat.

Hier gibt es auch noch ein Testvideo von der 8-Megapixel Kamera. Es liegt nur in der Auflösung von 720p vor, es würde mich aber wundern wenn man keine Videos in 1080p aufnehmen könnte. Es soll auch einen Bildstabilisator geben, dieser wurde aber wohl in dem Video nicht genutzt. Für die schlechten Lichtverhältnisse sieht das Video meiner Meinung nach wirklich sehr gut aus!

Natürlich werde ich mir dieses Smartphone, sobald es auf den Markt kommt genauer anschauen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Ein Kommentar zu “BlackBerry Z10 taucht auf, das erste BlackBerry 10 Smartphone”

  1. [...] Betriebssystem? Gut möglich, dass RIM 2013 Marktanteile zurückerobern wird. Die bisher bekannten Geräte mit BlackBerry 10 machen jedenfalls einen guten [...]