Samsung Galaxy Express vorgestellt – Günstiges LTE Smartphone

Am 29. Januar 2013 von
singleimage

Wer sagt dass LTE nur den Spitzenmodellen der Hersteller vorbehalten sein darf? Samsung stellt nun mit dem Samsung Galaxy Express ein LTE-Smartphone vor, das nicht so teuer werden soll.

Das Samsung Galaxy Express unterstützt LTE-Netze mit 800/900/1800/2600MHz, es werden also alle deutschen Mobilfunkanbieter unterstützt. Es hat ein 4,5-Zoll Super AMOLED Plus Display mit einer WVGA Auflösung (800 x 480 Pixel). Als Prozessor wird ein 1,2GHz Dual-Core eingesetzt, welcher genau wurde nicht erwähnt. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-Megapixel Kamera mit LED-Licht und vorne eine 1,3-Megapixel Kamera. Android 4.1 ist das Betriebssystem. Es werden A-GPS und Glonass unterstützt, ausserdem hat das Galaxy Express auch Bluetooth 4.0, USB 2.0, WLAN 802.11 a/b/g/n, MHL und NFC. 8GB Speicher stehen dem Benutzer zur Verfügung, dieser kann mit microSD-Karten erweitert werden. Der Akku hat eine Kapazität von 2000mAh.

Optisch erinnert das Smartphone an das Samsung Galaxy S III. Bisher hat sich Samsung aber noch nicht zu Preis und Verfügbarkeit geäussert, sobald ich mehr erfahre werde ich es natürlich nachreichen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.