HTC M7 wird am 19. Februar in New York und London vorgestellt

Am 29. Januar 2013 von
singleimage

Vorhin erst als Gerücht aufgetaucht und nun schon offiziell. HTC wird in New York und London am 19. Februar sein neues Spitzenmodell HTC M7 vorstellen.

Mit dem neuen M7 wird auch eine komplett neu gestaltete HTC Sense Oberfläche vorgestellt, wir dürfen also gespannt sein. Das M7 soll das neue Spitzenmodell des taiwanesischen Herstellers werden. Ausgestattet mit einem Qualcomm Snapdragon S4 Quad-Core mit 1,7 GHz und einem 4,7-Zoll Display.

Ob es dann am Ende auch HTC M7 heißen wird wissen wir natürlich nicht, das werden wir wohl erst am 19. Februar erfahren.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.