Advertisement

Samsung GALAXY Young vorgestellt

Am 5. Februar 2013 von
singleimage

Mit dem Samsung GALAXY Young stellt der koreanische Hersteller ein Einsteiger-Smartphone für junge Menschen vor. Es wird auch zwei Versionen geben, denn es steht noch als GALAXY Young Duos bereit, für den Einsatz mit zwei SIM-Karten.

Es hat ein 3,27-Zoll Display mit HVGA-Auflösung (480 x 320 Pixel, wie auch beim Samsung Galaxy Fame) und einen 1GHz Prozessor. Auch hier kommt das aktuelle Android 4.1 Jelly Bean als Betriebssystem zum Einsatz, man hat also trotz Einsteiger-Smartphone Zugriff auf alle Funktionen. Die Frontkamera wurde eingespart, auf der Rückseite kommt eine 3-Megapixel Kamera zum Einsatz, die aber über kein LED-Licht verfügt und da nicht im Datenblatt angegeben, wohl auch nicht über Autofokus. Die Kamera ist also nur für Schnappschüsse geeignet.

Bluetooth 3.0, WLAN 802.11b/g/n und A-GPS sind mit an Bord, ausserdem noch 4GB interner Speicher der mittels microSD-Kartenslot (bis 64GB) erweitert werden kann. Beim Samsung GALAXY Young Duos kann man zwei SIM-Karten einsetzen, so beispielsweise eine für den privaten und den geschäftlichen Gebrauch.

Ein Preis und eine Verfügbarkeit in Deutschland wurden bislang noch nicht genannt. Es wird wohl aber ein relativ günstiges Smartphone werden, denn die technischen Daten sind ja schon im Einsteigerbereich gehalten, anders als beim GALAXY Fame, das höherwertigere Komponenten erhalten hat und wohl mehr kosten dürfte. Es wird Ende des Monats sicher auf dem Mobile World Congress 2013 ausgestellt werden und ich werde es mir mal vor Ort  anschauen!

Technische Daten

Samsug Galaxy Young Specs

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.