Samsung GALAXY Fame vorgestellt

Am 5. Februar 2013 von
singleimage

Mit dem Samsung GALAXY Fame stellt der koreanische Hersteller ein Einsteiger-Smartphone für alle vor, die lieber mit einem kompakten Smartphone durch die Gegend laufen wollen und für die es nicht unbedingt gleich ein Quad-Core Prozessor sein muss.

Das GALAXY Fame hat ein 3,5-Zoll Display mit HVGA-Auflösung (480 × 320 Pixel) und setzt einen 1GHz Prozessor ein. Als Betriebssystem bekommt man das aktuelle Android 4.1 Jelly Bean. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Licht. Vorne ist dann eine VGA-Kamera für Frontaufnahmen und Videotelefonie.

Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n, A-GPS & Glonass und ein microSD-Kartenleser für Karten bis zu 64GB runden das Einsteiger-Smartphone ab. 4GB Speicher sind intern vorhanden. Optional wird es beim GALAXY Fame auch NFC geben.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Preis, denn dazu hat sich Samsung noch nicht geäussert. Man erhält hier ein grundsolides Smartphone mit dem man eigentlich so ziemlich jede Anwendung nutzen kann die es derzeit auf dem Google Play Store gibt und das auch noch kompakt ist und kein 5-Zoll Brocken. Hier dürften sogar jene einen Blick riskieren die eigentlich schon ein Smartphone haben, aber denen die teuren Quad-Core Geräte ein bisschen zuviel sind.

Technische Daten

Samsug Galaxy Fame Specs

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Hinterlassen Sie eine Antwort