Advertisement

HTC One S bekommt kein Android 4.2.2 Jelly Bean

Am 3. Juli 2013 von
singleimage

HTC musste nun vielel Kunden enttäuschen, denn wie das Unternehmen mitteilte, wird das HTC One S kein Update auf Android 4.2.2 erhalten. Es ist natürlich schade dass eines der Spitzenmodelle vom letzten Jahr kein Update mehr auf die neuste Softwareversion erhält und es bleiben einige Fragen offen wieso sich HTC für diesen Schritt entschieden hat. Die neuste Version wird derzeit auf dem aktuellen Spitzenmodell HTC One ausgerollt, Besitzer eines HTC One S sollten aber nicht traurig sein, denn diese Nachricht ändert ja nichts daran dass sie ein gutes Smartphone besitzen welches aktuell ja noch wunderbar läuft.

HTC liefert keinen wirklichen Grund wieso man das Update nicht auf das One S liefern kann, vielleicht liegt es an der Performance oder es gibt andere Gründe. Eines ist jedoch sicher, die Kundschaft wird enttäuscht sein und sich vorher überlegen noch einmal ein HTC zu kaufen. Hier ein offizielles Statement von HTC:

“We can confirm that the HTC One S will not receive further Android OS updates and will remain on the current version of Android and HTC Sense. We realize this news will be met with disappointment by some, but our customers should feel confident that we have designed the HTC One S to be optimized with our amazing camera and audio experiences.”

Es gibt auch noch ein deutsches Statement:

“HTC hat die eigene Vorgabe, für jedes einzelne Ihrer Geräte, eine stabile und hochwertige Software bereitzustellen, die unter allen vorstellbaren Szenarien einwandfrei arbeiten muss. Das aktuelle Software-System auf Basis von Android Jellybean 4.1 und Sense4+ arbeitet mit jeder Hardware Variante des HTC One S sowohl stabil, als auch performant und garantiert damit das beste Nutzererlebnis, wobei aktuelle Google Services wie Google Now oder Play Music uneingeschränkt unterstützt werden.”

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Kommentare zu “HTC One S bekommt kein Android 4.2.2 Jelly Bean”

  1. Georg S. sagte am 03.07.2013 um 17:22

    An der Performance liegt es mit Sicherheit nicht, es steckt ja immerhin ein Snapdragon S4 darin daer mit Android 4.2.2 und Sense 5 keine Probleme haben dürfte.

  2. Benny sagte am 04.07.2013 um 15:42

    War ja irgendwie klar, trotzdem schade.