Angekommen: Seagate FreeAgent Theater+

Am 21. November 2009

Heute Vormittag ist die Seagate FreeAgent Theater+ bei mir angekommen. Hierbei handelt es sich um einen Mediaplayer mit Festplattenschacht für Seagate FreeAgent Go Festplatten. Mittels USB können aber auch USB-Sticks und andere externe Festplatten angeschlossen werden. Mit der FreeAgent Theater+ kann man schnell und einfach seine Videos, Musik und Bilder auf dem Fernseher ausgeben (bis zu 1080p) und über den vorhandenen LAN-Port auch vom PC aus über das Netzwerk erreichen.

Die Seagate FreeAgent Theater+ konnte ich bereits im September auf der Seagate Pressekonferenz begutachten.

Update: Hier gehts zum Seagate FreeAgent Theater+ Testbericht.

Seagate FreeAgent Theater+

Werbung
Seagate FreeAgent Theater+
Anbieter Notiz Kaufen
Zum Anbieter

Testbericht

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

8 Kommentare zu “Angekommen: Seagate FreeAgent Theater+”

  1. Fleinsbach sagte am 21.11.2009 um 22:17

    Hallo, schon am testen? Am meisten interessant wäre die Bildqualität? In dem verlinkten Amazon Bericht ist die Bildqualität als grieselig beschrieben

  2. Danny sagte am 21.11.2009 um 23:39

    Hab den Bericht gelesen, doch ich trau nicht jedem bericht besonders nicht nicht im home entertaiment bereich… Die qualität des vorgängers war doch auch nicht schlecht gewesen sein. Mir fällt es schwer zu glauben das sich diese verschlechtert hat… Wichtig finde ich das er auch vob files abspielt… Bin mal auf johannes bericht gespannt.

  3. Danny sagte am 23.11.2009 um 15:06

    Wann kommen wir in den genuss des Tests? Du weißt daß, das Folter ist oder ?

  4. Johannes sagte am 23.11.2009 um 15:09

    Der Test wird heute hier veröffentlicht! :) Und zwar bald.

  5. Danny sagte am 23.11.2009 um 18:56

    Wart, wart, wart…! :)

    • Johannes sagte am 23.11.2009 um 19:20

      hättest du noch 4 Minuten länger gewartet :) Nun ist der Test online.

  6. Damien sagte am 22.08.2010 um 10:21

    Wie schaut es damit eigentlicht aus? Spielt das Dingen auch DVD-ISO-Dateien ab? Also inklusive DVD-Menü und sowas?

  7. Damien sagte am 22.08.2010 um 10:43

    Ich habe auch eine Frage zum Seagate FreeAgent Theater+:

    a) Werden auch ISO-Abbilder von DVDs unter dem Punkt “Filme” angezeigt?

    b) Ich betreibe eine Festplatte an einer Fritz!Box. Werden auch diese Filme unter “Filme” angezeigt?

    c) Wie werden die Cover dargestellt?