samsung ssd

MSI GT72S Dominator G: Dominieren mit der Power eines Desktops

Am 26. September 2015 von
singleimage

MSI hat mal wieder seine Gaming Notebook Serie aufgehübscht und heraus gekommen ist ein echtes Sahnestück. Im „MSI GT72S Dominator G“ stecke die Power eines Gaming Desktop PC. Und wie es aussieht, haut das auch hin.

msi_nb_gt72-6qf_29th-anniversary-edition.png_400_298Schon am „G“ im Namen „GT72S Dominator G“ lässt MSI durchblicken, dass ab diesem Jahr mit der G-Sync Technologie, einer verbesserten Bildschirm-Ansteuerung von NVIDIA gearbeitet wird. Der zugehörige Grafikchip heißt GeForce GTX 980 und ist so ziemlich das Fetteste, was der Grafikspezi momentan im Programm hat.

Es wird hier wieder mehrere Konfigurationen geben. Regulär gibt es Festplattenoptionen für kleine und größere SSDs, Als Prozessor kommt der übertaktbare Intel Core i7-6820HK zum Einsatz.

Viele weitere Merkmale, wie die Anzahl der USB-Anschlüsse, Killer-Netzwerkkarten, ein USB Typ C Adapter oder das ausgeklügelte Audiosystem mit Subwoofer und so sind aber identisch. Das Topmodell mit allem drum und dran, 8 GB VRAM auf der GeForce GTX 980 und 32 GB DDR RAM sowie 512 GByte Super RAID 4 plus 1 TB Festplatte und Blu-ray-Brenner kommt Ende Oktober als »29th Anniversary Edition« in den deutschen, österreichischen und schweizer Handel.

Der Endkundenpreis dürfte vielen das Mütchen allerdings wieder kühlen: zumindest für das Topmodell werden voraussichtlich fast 3800 Euro fällig..

Schreibe einen Kommentar