MSI und Fnatic erneuern ihre Partnerschaft

Am 12. Februar 2016 von
singleimage

Wenn man an PC Gaming denkt, dann kommt einem unweigerlich auch der taiwanische Hersteller MSI in den Sinn. Neben Grafikkarten bietet der Hersteller auch Gaming-PCs und -Notebooks an. Nun gibt man auch noch die Erneuerung der Partnerschaft mit Fnatic bekannt.

Das erfolgreiche E-Sport-Team Fnatic und MSI pflegen bereits seit 2008 eine Partnerschaft in der MSI als offizieller Sponsor auftritt. Nach 8 erfolgreichen Jahren hat man die Partnerschaft nun wieder erneuert und will auch in den kommenden Jahren mit dem Team auf Gaming-Events durchstarten.

Das Team Fnatic hat in den vergangenen Jahren einige wichtige Siege sichern können, so haben sie zwei Meistertitel auf der EU LCS (League of Legends Championship Series, Split 2015) und auch die CS:GO Championships auf der ESL One Katowice 2016 und ESL One Köln 2015 konnte das Team für sich entscheiden.

Tags: | | |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar