Business-Ultrabooks: Toshiba stellt neue Portégé Z20t-C-Serie vor

Am 18. Februar 2016 von
singleimage

Toshiba bringt wieder ein paar neue Notebooks mit zum MWC, die unter dem Namen Portégé Z20t-C-Serieihre Käufer finden soll. Möglicherweise ist dieser leicht schräge Name der einzige mögliche Bremser dabei, denn von der Beschreibung her machen die Modelle durchaus einen guten Eindruck.

Mit den zwei Notebook-Neulingen Portégé Z20t-C-121 und den Portégé Z20t-C-11E zeigt Toshiba beispielsweise, wie edel ein Business-Ultrabook mit 12,5 Zoll sein kann. Mit FullHD-IPS-Displays, rund 1,5 kg Gewicht und der Auswahl aus verschiedenen Core-vPro, der neuen Variante der Core-i-Prozessoren sind in dieser Geräteklasse zwar noch etwas unüblich, aber das ändert sich ja gerade.

Beide Modelle sind außerdem mit einem Stift ausgestattet, der „bei Skizzen und Notizen“ eine extrem hohe Genauigkeit verspricht, und bringen interne SSD bis 512GBmit.. Leider ist aber auch der Endpreis nicht ganz ohne: für die laut Pressemitteilung „preisgekrönten“ Portege-Neulinge im edlen Magnesium-Gehäuse wird Toshiba voraussichtlich zwichen 2490 und 2940 Euro aufrufen.

Das Modell Z20t-B-121 bietet einen Intel Core m7-6Y75 Prozessor aus der sechsten Generation, der Taktfrequenzen bis maximal 3,1GHz bereit stellt. Dazu gehören 16GB DDR3- Arbeitsspeicher und eine 512GB große M.2 SATA SSD-Festplatte. Das Modell Z20t-B-11E unterscheidet sich von seinem Schwestermodell C-11E ebenfalls nur über die Auswahl der CPU, wird aber in einem ähnlichen Preisrahmen liegen.

Mindestens visuell und auch technisch sind Toshibas neue Ultrabooks also sicher einen Blick wert. Ob sie den hohen Endkundenpreis wert sind, muss dagegen jeder für sich entscheiden.

Toshiba Portégé Z20t-C-121 und Portégé Z20t-C-11E

  • Display: 12,5 Zoll (31,75 cm) IPS Full HD 10 Finger kapazitives, mattes Touch-Display (1.920 x 1.080) mit Digitizer
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro, 64-bit (vorinstalliert)
  • Grafik: Intel® HD Grafik 515
  • Konnektivität: Micro-HDMI®, Micro-SD , 1 x USB 3.1 Type-C Gen 1 (Tablet); 1 x RGB, 1 x HDMI®, 1 x RJ-45, 2 x USB 3.0, (Tastatur), Bluetooth® 4.1 + LE, LTE (4G), Intel® Pro WiDi, Intel® Dual Band Wireless-AC 8260
  • Webkamera: 2 MP mit Stereo-Mikrofon (Vorderseite), 5 MP (Rückseite)
  • Abmessungen: 309 x 199,9 x 8,8 mm (Tablet); 309 x 215 x 18,5 – 21 mm (Ultrabook); 730 Gramm (Tablet) bzw. 1.510 Gramm (Ultrabook)
  • Farbe: Matt Schwarz

Toshiba Portégé Z20t-B-121

  • Prozessor: Intel® Core m7-6Y75 Prozessor (1,20 / 3,10 Turbo GHz) der sechsten Generation
  • Festplatte: 512 GB M.2 SATA SSD
  • Arbeitsspeicher: 16 GB LP-DDR3L (1.600 MHz)
  • Preis (UVP inkl. MwSt.): 2.949 Euro

Toshiba Portégé Z20t-B-11E

  • Prozessor: Intel® Core m5-6Y57 Prozessor (1,10 / 2,80 Turbo GHz) der sechsten Generation
  • Festplatte: 256 GB M.2 SATA SSD
  • Arbeitsspeicher: 8 GB LP-DDR3L (1.600 MHz)
  • Preis (UVP inkl. MwSt.): 2.549 Euro

 

Hinterlasse eine Antwort