Samsung stellt heimlich neues Galaxy Tab S2 vor

Am 15. April 2016 von
singleimage

Normalerweise gehört Samsung ja eher zu den Unternehmen die ihre Produkte mit großem Tamtam vorstellen. Nun hat man aber ohne viel Aufsehen zu erregen, beinahe heimlich ein Update des Samsung Galaxy Tab S2 vorgestellt.

Das Samsung Galaxy Tab S2 wurde im Juli letzten Jahres vorgestellt und ist derzeit Samsungs Flaggschiff in Sachen Tablets. Nun haben die Südkoreaner das Tablet ein wenig überarbeitet. Vom Design bleibt alles gleich, auf den ersten Blick erkennt man nicht dass man es mit der neuen Version zutun hat. Als Prozessor kommt nun ein Qualcomm Snapdragon 652 64-bit Octacore zum Einsatz, statt des bisherigen Samsung Exynos 5433. Dadurch wird das Tablet etwas schneller. Das Betriebssystem ist nun auch direkt das aktuelle Android 6.0.1 Marshmallow, was sicherlich viele freuen dürfte. Ansonsten ist alles gleich geblieben, Samsung verbaut immer noch 3 GB Arbeitsspeicher, 32 GB Speicher für den Benutzer, ein Super AMOLED Display, eine 8-Megapixel Hauptkamera und eine 2,1-Megapixel Frontkamera.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Samsung stellt heimlich neues Galaxy Tab S2 vor”

  1. liberty mutual am best rating sagte am 24.03.2017 um 12:51

    You look so fab in red, white and blue and it must be an epic task organising a jumble sale such as this – well done you! Those cherry glasses you bought are FABULOUS (such a shame one smashed, but hey, you still have 5 left!)

Schreibe einen Kommentar