samsung ssd

Neue Tag Heuer Connected für 9.990 US-Dollar

Am 1. November 2016 von
singleimage

Vor fast genau einem Jahr stellte Tag Heuer zusammen mit Google und Intel seine erste Smartwatch vor, die Tag Heuer Connected. Passend zum einjährigen Geburtstag stellt der schweizer Uhrenhersteller ein neues Modell vor, die Tag Heuer Connected in Gold.

Statt des Titangehäuses verfügt die Smartwatch nun über ein Gehäuse aus Roségold. Wie auch bei der ersten Tag Heuer Connected wird hier die Rückseite wohl aus Kunststoff bestehen, damit sie noch über die Ladestation aufgeladen werden kann. So wie es aussieht gab es hier auch kein Hardwareupdate im Inneren, sondern nur das Gehäuse aus einem anderen Material. Preislich spielt sie aber nun in einer anderen Liga und zwar wird sie 9.990 US-Dollar kosten. Die Uhr wiegt nun ohne Armband 80 Gramm, davon sind 39,54 Gramm 18K5+ Roségold.

tag-heuer-connected-rosegold

Im ersten Jahr der Tag Heuer Connected hat sich auch so einiges getan. Gab es zu Beginn nur eine Auswahl an Silikonarmbändern in verschiedenen Farben, hat sich nun noch ein braunes und schwarzes Lederarmband und ein Metallarmband dazugesellt. Ich mag zwar den sportlichen Look eines Silikonarmbands, aber persönlich würde ich wohl eher zum Metallarmband greifen. In Taipeh hatte ich die Möglichkeit mir die beiden neuenUhrenarmbänder anzuschauen. Es ist schon faszinierend wie ein Armband den kompletten Look einer Uhr verändern kann.

tag-heuer-connected-metallband

Wer noch nicht die Möglichkeit hatte die Tag Heuer Smartwatch genauer zu betrachten, hier unser ausführliches Hands-on Video mit der Tag Heuer Connected in der Version aus Titan. Diese ist mit einem Preis von 1.350 Euro im Vergleich zur neuen Version sogar beinahe günstig. Hier geht es zu unserem Tag Heuer Connected Testbericht.

Die neue Tag Heuer Connected in Roségold kommt standardmäßig mit dem braunen Lederarmband, welches optisch sehr gut dazu passt. Diese Version in Roségold ist wohl auch eine Antwort auf die Apple Watch die es ja auch in einer exklusiven Variante in Gold gibt. Man möchte damit die Kunden ansprechen die dann doch etwas mehr für eine Uhr ausgeben möchten um ein wirklich seltenes Modell tragen zu können welches nicht jeder besitzt. Ich bin mir auch sicher dass es dafür eine Nachfrage gibt.

tag-heuer-connected-rosegold-off

Die neue Tag Heuer Connected wird es vorerst nur in den Tag Heuer Boutiquen und bei autorisierten Händlern geben, man wird sie nicht online kaufen können wie die Titan-Variante. Ein deutscher Preis ist bislang noch nicht bekanntgegeben worden, wenn sie aber in den USA für 9,990 US-Dollar angeboten wird, dann könnte es gut möglich sein dass wir hier in Deutschland entweder den Preis 1:1 in Euro zahlen müssen oder sogar etwas mehr.

Quelle:  Hodinkee, TAG Heuer

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar