Microsoft und Porsche Design: 2-in-1 Design-Convertible kommt zum MWC

Am 2. Februar 2017 von
singleimage

Schon letztes Jahr hat Microsoft ein 2-in-1 Convertible in Zusammenarbeit mit Porsche angekündigt. Dieses sollte im Winter vorgestellt werden, bislang ist es aber recht ruhig um das Gerät gewesen. Jetzt verschickt man allerdings Einladungen zu einem Event auf dem MWC 2017, in der das Gerät nochmals angeteasert wird. 

Das Event startet am 27. Februar im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona, los geht es um 19:30 Uhr. Die Rede ist von einem Premium-Convertible im Porsche-Design, das in enger Zusammenarbeit zwischen Microsoft, Porsche Design und Intel entstanden ist. Zum Einsatz kommt daher natürlich Windows 10, zu den restlichen technischen Daten gibt es bislang aber noch keine Informationen.

Einzig das Display wurde im ursprünglichen Teaser schon angekündigt – es soll 13,3″ Messen und sich vollständig nach hinten klappen lassen um es auch als Tablet nutzen zu können. Da von einem Premium Device in Premium Design die Rede ist, wird es garantiert nicht günstig.

Wer das Gerät fertigen wird sowie die Preise und Verfügbarkeit werden wir sicher im Rahmen der Pressekonferenz auf dem MWC erfahren.

Autor :

Wenn es um SSDs, Mainboards und ums Basteln an Hardware geht, dann ist Hannes unser Mann! Auch Android und iOS sind genau sein Themengebiet.

Schreibe einen Kommentar