samsung ssd

HUAWEI MateBook X offiziell vorgestellt

Am 23. Mai 2017 von
singleimage

HUAWEI hat heute das MateBook X im Rahmen seiner offiziellen Pressekonferenz vorgestellt. Der Nachfolger des ersten MateBook ist trotz der kleinen und kompakten Größe ein echtes Kraftpaket und bietet leistungsstarke Performance in einem rundum schicken Design.

Nach dem Motto „Business Styled“ präsentiert HUWAEI sein neustes Flaggschiff Notebook, das kleiner als ein DIN A 4 Blatt ist und durch das hochwertige Aluminium-Unibody-Design strahlt. Laut HUAWEI ist das MateBook X eines der kleinsten Notebooks der Welt. Das 13.3 Zoll große Notebook verfügt über IPS-Display mit 2K-Auflösung (2160 x 1440 Pixeln). Der Displayrand misst gerade einmal 4.4 mm. Mit gerade einmal 12.5 mm ist es sogar dünner als das 12″ MacBook von Apple. Auch beim Gewicht setzt das MateBook X mit 1.05 kg hohe Maßstäbe.

dsc01421

Im Innern des Standard-Modells werkelt Intel´s neuster Core i5-7200 U Prozessor der 7. Generation mit 2.5 GHz Base Speed und 3.1 GHz Turbo Speed sowie 1 GHz GPU Boost Speed. Unterstützt wird der Prozessor von 8GB Arbeitsspeicher. Insgesamt stehen 256 GB SSD Speicher auf dem Windows 10 Home 64-bit System zur Verfügung.

Bemerkenswert ist die Geschwindigkeit, mit der das MateBook X hochfährt. So sind es 1.9 Sekunden beim  Sleep To Wake Up und unter 9 Sekunden bei einem Boot Vorgang.

HUAWEI MateBook X

Ein weiteres Highlight: Das MateBook X ist das erste Notebook mit Dolby´s neuem Atmos Sound System. Das innovative Sound System soll dank zwei integrierter Lautsprecher trotz der kompakten und dünnen Bauweise des MateBook X einen klaren und basshaltigen Surround Sound bieten. Bereits über 230 Filme und Titel werden unterstützt.

HUAWEI setzt mit dem eingebauten Fingerabdrucksensor, der zugleich auch Power Schalter ist, auf eine einfache Authentifizierungsmöglichkeit für Nutzer. Aber insgeheim ist das MateBook X kein Notebook wie jedes andere. Denn im Innern kommt ein lüfterloses Kühlsystem zum Einsatz, das aus der Raumfahrt stammt.

dsc01410

Die Laufzeit des 5449 mAh starken Akkus beläuft sich sowohl bei Business- als auch Video-Betrieb auf bis zu 10 Stunden. Zu den Anschlüssen gehören ein Klinkenstecker, USB- und ein USB Typ-C-Port, der sich mit dem mitgelieferten MateDock-2-Adapter auf HDMI, VGA, USA-A und USB-C erweitern lässt. Übrigens ist der smarte Poket Charger so klein wie ein übliches Tablet- oder Smartphone-Netzteil.

dsc01414

Weitere Features: Beleuchtete und spritzwassergeschützte Tastatur, Umgebungssensor, Beschleunigungssensor, Hall-Sensor, 1MP Frontkamera, Bluetooth 4.1, Comfort Modus für die Schonung der Augen, DUAL WiFi Antenne für mehr WiFi High Speed und vieles mehr.

Das MateBook X wird in vier Farben zu Verfügung stehen und im Laufe des Sommers auf den Markt kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des MateBook X liegt für das i5-Modell mit 8GB RAM und 256GB SSD Speicher bei 1399 €.

matebook-x-group-shot

Wir werden euch bei Gelegenheit in einem ausführlichen Testbericht das MateBook X näher vorstellen. Bleibt also auf dem Laufenden.

Tags: |
Autor :

Jung, zielstrebig und immer auf dem neuesten Stand was Technik angeht, das beschreibt Jamil wohl am besten!

Schreibe einen Kommentar