Internet

  • Boeing meldet Atom-Triebwerk an

    Am 13. Juli 2015 von

    Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat ein Patent angemeldet, mit dem sich Flugzeuge mit atomar spaltbarem Material betreiben liessen. “Ganz wie in schlechten Science Fiction Filmen”, denkt man zuerst, doch etwas könnte vielleicht doch dran sein, an dieser Zukunftsvision. mehr…

  • Adobe muss Flash-Patch wegen Hacking-Team Leak veröffentlichen

    Am von

    Nachdem die ersten Hammer-Geschichten von Edward Snowden auf dem Tisch lagen und sich der erste Sturm gelegt hatte, schnappten sich einige Interessierte wie der CCC die Unterlagen und forsteten die Details aus. Aufgefallen ist dabei vor allem die Firma “Hacking Team”, die unter anderem in einem sehr offenherzigen Video (im Artikel) ihre Dienste für Staaten vorstellten. Nicht nur sind diese Daten jetzt auch geleakt worden, es haben sich auch potentielle weitere Sicherheitslücken für Adobe´s Flash offenbart, die noch nicht bekannt waren. mehr…

  • Reddit schwört User-Proteste herauf

    Am 3. Juli 2015 von

    Reddit.com ist nicht nur die mehr oder weniger selbst ernannte “Frontpage des Internet” sondern zeichnet sich auch durch ein von Anwendern und kostenlosen Moderatoren gekennzeichnetes Geschäftsmodell aus. Dass da die Interessen nicht immer über einander gehen, ist klar. Anlässlich der Kündigung einer sehr beliebten Mitarbeiterin zeigen die Nutzer jetzt aber mal klar, wo ihre Grenzen liegen. mehr…

  • GeMA erleidet neue Schlappe gegen YouTube

    Am von

    In einer etwas arg simplifizierenden Art und Weise hat nun das Münchner Landgericht die Klage der Gema gegen YouTube abgelehnt, allerdings mit einer ganz neuen Begründung. Während es bisher um Verwertungs- und Urheberrechtsschutz ging, schaltete Google-Tochter YouTube nämlich noch einen Gang herunter und behauptete, die hochgeladenen Musikstücke “gehörten schließlich den Anwendern”. mehr…

  • YouTube-Konkurrenz: Facebook will Video-Werbeeinnahmen teilen

    Am 2. Juli 2015 von

    Facebook ist lange nicht mehr das einfache soziale Netzwerk, das es mal war. Mittlerweile bietet die Plattform einiges mehr an als nur Updates von Freunden. mehr…

  • Google WLAN: Kostenloses Internet weltweit

    Am 29. Juni 2015 von

    Google plant mal wieder ein großes Projekt. Der Wunsch, einer großen Menge Menschen Internet kostenlos zur Verfügung zu stellen, ist nicht neu. Projekte wie zum Beispiel das mit den Internet-Balloons – Project Loon – laufen bei Google bekanntlich schon. mehr…

  • Facebook erkennt Personen, aber nicht nur am Gesicht

    Am 24. Juni 2015 von

    Gesichtserkennung ist ja mittlerweile schon ein ganz alter Hut. Das kann inzwischen jeder und ist nichts Besonderes. Doch die Erkennung einer Person, wenn deren Gesicht nicht zu sehen ist, ist neu. mehr…

  • Google Play Music bekommt kostenlose Radio-Funktion

    Am von

    Kaum veröffentlicht Apple das sogenannte Beats Music-Feature, welches einem erlaubt über Apple Music kostenlos Radio zu hören, zieht Google mit dem eigenen Musik-Streaming-Service nach. mehr…

  • Google will Apps streamen, kauft Streaming-Experten Agawi

    Am 22. Juni 2015 von

    Google sieht genau wie viele andere Firmen auch die Zukunft im Streaming und will weg von den zeitfressenden Downloads. Deswegen kauft man die auf Streaming spezialisierte Firma Agawi. mehr…

  • Passwortmanager LastPass wurde gehackt

    Am 16. Juni 2015 von

    Es ist immer ein Abwegen zwischen Passwortkombinationen, die man sich merken kann und dadurch eventuell unsicher sind und der Verwendung eines Passwortmanagers, welcher ein Master-Passwort benötigt und dann alle anderen preisgibt. mehr…

«

»