• LG F180L: Neues Quad-Core LTE Smartphone von LG aufgetaucht

    Am 06.07.2012 erschienen in Mobile

    Offensichtlich bläst nun auch der koreanische Elektronik-Konzern LG zum Großangriff auf den Smartphone-Markt, denn offensichtlich steht bereits ein weiteres Android-Smartphone der Oberklasse in den Startlöchern.  Hierbei soll es sich um das Modell LG F180L bzw. LG F180K handeln. Die Endungen sind in Korea ansässigen Mobilfunkprovider KT und U+ (welcher übrigens von LG kontrolliert wird) geschuldet. Letzterer hat auch das erst kürzlich gelaunchte LG Optimus LTE 2 im Portfolio.  Erste Hinweise bezüglich der technischen Ausstattung des LG F180 L/K befinden sich sowohl in einem Dokument der Bluetooth SIG als auch dem User Agent Profile von LG zu entnehmen. mehr…

  • Amazon Smartphone geplant?

    Am 06.07.2012 erschienen in Gadgets

    Amazon hat ja bereits ein Tablet mit dem Kindle Fire vorgestellt, nun hat Bloomberg von einem Foxconn Mitarbeiter erfahren das Amazon auch noch ein Smartphone plant. Ob dies natürlich Apple gefällt ist eine andere Sache, produziert Foxconn ja auch das iPhone und das iPad. mehr…

  • ZTE Atlas – günstiges Einsteiger-Smartphone mit Schwächen

    Am 06.07.2012 erschienen in Mobile

    Mit dem ZTE Atlas kommt ein neues Android-Smartphone aus China nach Deutschland. Das Gerät richtet sich somit insbesondere an Smartphone-Einsteiger, die trotz des günstigen Preises nicht auf eine akzeptable Ausstattung in dieser Preisklasse nicht verzichten möchten. Schwachpunkt: Das ZTE Atlas wird leider noch mit der älteren Android-Version 2.3.6 alias “Gingerbread” ausgeliefert. Ob es zu einem späteren Zeitpunkt ein Update auf Android 4.0 oder das neue Android 4.1 geben wird, ist nicht bekannt. Da das Smartphone 512 MB Arbeitsspeicher besitzt, wäre ein Update zumindest möglich. Angetrieben wird das ZTE Atlas von einem mit 800 MHz getakteten QualComm Singlecore-Prozessor. mehr…

  • Samsung Galaxy S III LTE ab dem 9. Juli in Korea erhältlich

    Am 06.07.2012 erschienen in Mobile

    Während wir hier in Deutschland das Samsung Galaxy S III mit Quad-Core Prozessor, aber ohne LTE. In den USA wird das Spitzenmodell von Samsung zwar mit LTE ausgeliefert, dafür aber nur mit Dual-Core Prozessor. Die Koreaner haben es da schon ein bisschen besser, denn dort wird ab dem 9. Juli das Samsung Galaxy S III LTE verkauft, ein Galaxy S III mit Quad-Core Prozessor und LTE!

    mehr…

  • Samsung Galaxy Chat: Rückkehr zur QWERTZ Tastatur?

    Am 05.07.2012 erschienen in Mobile

    Vor einigen Tagen war bereits ein erster Leak eines Samsung-Smartphones mit Tastatur im Blackberry-Style aufgetaucht. Nun hat Samsung mit dem Galaxy Chat ein neues Smartphone vorgestellt, das ebenso wie das Galaxy S3 über die Bedienoberfläche Nature UX verfügt und mittels Volltastatur und Touchscreen bedient werden kann. Das Samsung Galaxy Chat ist allerdings wie erwartet kein wirklich spannendes Gerät. Dies liegt unter anderem daran, das Samsung nur eine 2-Megapixel-Kamera ohne Blitzlicht verbaut hat und der Touchscreen mit einer Diagonale von nur 3 Zoll und auch die Auflösung von 320×480 Pixel nicht gerade rekordverdächtig ist.

    mehr…

  • Samsung ES9000 75-Zoll Fernseher für fast 20 Millionen Won

    Am 05.07.2012 erschienen in Multimedia

    Samsung hat ein neues Spitzenmodell im Bereich der Fernseher. Mit dem Samsung ES9000, einem 75-Zoll LCD (190cm Diagonale) bekommt man wirklich beinahe Kinofeeling im heimischen Wohnzimmer. Ein dünner Rahmen gehört natürlich auch dazu und so ist dieser beim ES9000 nur 7.9mm dick. Übrigens habe ich mich genau wegen der dünnen Rahmen für einen Samsung LCD entschieden, da dies für mich eines der wichtigsten Features ist. Natürlich sind in diesem Modell alle derzeitigen Features der Samsung Fernseher verbaut, so kann man ihn mit einer Webcam ausstatten um mit Familie oder Freunden übers Internet und Skype zu telefonieren.

    mehr…

  • Motorola Atrix HD 4,5-Zoll Smartphone vorgestellt

    Am 05.07.2012 erschienen in Mobile

    Über ein Motorola RAZR HD gab es ja bereits vor einigen Wochen Gerüchte, aber nun ist das Motorola Atrix HD vorgestellt worden, welches dem RAZR aber ein wenig ähnelt. Das Smartphone hat ein 4,5-Zoll Colorboost HD Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Verbaut ist kein Quad-Core Prozessor, sondern ein 1,5GHz Dual-Core. Als Betriebssystem wird Android 4.0 Ice Cream Sandwich installiert sein, ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird aber sicherlich folgen, schließlich gehört Motorola Mobile ja nun auch zu Google.

    mehr…

  • Acer Aspire One 756, ein neues 11,6-Zoll Notebook

    Am 05.07.2012 erschienen in Mobile

    Zwar kein neues Ultrabook, aber dafür ein neues Subnotebook von Acer, die nun offiziell das Acer Aspire One 756 für Deutschland vorgestellt haben. Zwar bezeichnen sie es als Netbook, mit 11,6-Zoll ist es aber laut meiner Definition schon zu groß dafür. Es nutzt wahlweise einen Intel Celeron 877 Dual-Core Prozessor oder einen Intel Pentium 967/987. Das 11,6-Zoll Display hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Bluetooth 4.0, WLAN, USB, Ethernet, Kartenleser und Audioports sind natürlich mit an Bord, ausserdem auch noch ein HDMI-Port um das Notebook direkt an den Fernseher anschließen zu können.

    mehr…

  • BlackBerry Apps nun auch über die Handyrechnung zahlen

    Am 05.07.2012 erschienen in Mobile

    Wie BlackBerry soeben bekanntgegeben hat kann man als BlackBerry Besitzer und Telekomkunde ab sofort auch die Einkäufe in der BlackBerry App World auf seine Mobilfunkrechnung buchen lassen. Somit kann man dann bequem die gekauften Apps oder In-App-Einkäufe am Monatsende von der Telekom abbuchen lassen.

    mehr…

  • Google will Gesichtserkennung in Videos patentieren lassen

    Am 05.07.2012 erschienen in Gadgets

    Google hat ja erst vor einigen Tagen auf der Entwicklerkonferenz Google I/O die neue Suche in Google Docs vorgestellt. Man kann dort beispielsweise jetzt einfach “Pyramiden” eingeben und schon erhält man seine Urlaubsbilder aus Ägypten vom letzten Jahr. Realisiert wird dies durch einfache Objekterkennung in den Bildern, man muss also seine Urlaubsbilder nicht vorher noch mit Tags versehen um diese später auffinden zu können. Nun plant Google so etwas ähnliches auch für Youtube bzw Videos.

    mehr…

«

»