• Video: GTA 3 auf dem Apple iPad 2

    Am 16.12.2011 erschienen in Video

    Nachdem ich nun das Spiel installiert und auch einige Missionen erfüllt habe kann ich nur sagen dass Grand Theft Auto 3 (kurz: GTA3) eines der besten Spiele für Android und iOS ist! Ich habe es bereits auf allen meinen mobilen Geräten installiert und kann eigentlich immer noch nicht glauben dass eines meiner Lieblingsspiele nun endlich den Weg zu den Smartphones und Tablets gefunden hat. In meinem Video stelle ich euch das Spiel kurz auf dem Apple iPad 2 vor. Die Steuerung ist natürlich aufgrund des Touchscreens etwas anders als damals, aber man gewöhnt sich recht schnell daran.

    Deutsches Video

    mehr…

  • Das erste Gerät mit Qualcomm Mirasol Display

    Am 16.12.2011 erschienen in Video

    Das Mirasol Display verfolgt uns bereits seit zwei Jahren und ich habe bisher noch leider kein Gerät ausser den Demogeräten in der Hand gehabt welches dieses Display einsetzt. Selbst PixelQi ist bereits auf dem Markt und diese Firma ist etwas kleiner als der Chipriese Qualcomm. Mit dem Kyobo eReader gibt es nun endlich auch ein Gerät welches das spezielle Display von Qualcomm verbaut hat. Das Mirasol Display ist so ähnlich wie ein E-Ink Display, man kann es auch ohne separate Hintergrundbeleuchtung betrachten. Ein Unterschied ist aber die Reaktionszeit die es auch erlaubt Filme und Animationen abzuspielen, denn die Reaktionszeit ist vergleichbar mit der eines “normalen” Displays. Wie man im Video sehen kann ist das Display auch farbig. Ich bin gespannt welche Hersteller sich noch für dieses Display entscheiden werden. Da auf eine Hintergrundbeleuchtung verzichtet werden kann, kann die Akkulaufzeit erhöht werden!

    mehr…

  • PSVita startet ab morgen in Japan! Deutschlandstart leider erst in zwei Monaten

    Am 16.12.2011 erschienen in Gaming

    Die Sony Playstation Vita, kurz PSVita, feiert morgen in Japan ihren großen Launch. Lange haben wir darauf gewartet und die PSVita war auf den großen Spielemessen dieses Jahr in Los Angeles auf der E3 und der gamescom in Köln eines der Highlights. Leider müssen wir uns unterdessen hier in Deutschland noch etwas gedulden, denn bei uns wird die PSVita erst ab dem 22. Februar verfügbar sein, also erst in mehr als zwei Monaten.

    [asa]B004L2KWIS[/asa]

    Zwar wird es für die PSVita natürlich wieder einige Spiele der großen Spieleschmieden und Publisher geben, aber mit der Einführung der Dual-Core Smartphones und Tablets und mit dem Launch neuer Modelle mit Quad-Core Prozessor im nächsten Jahr sollte sich auch Sony und die PSVita warm anziehen. Es sind bereits jetzt tolle Spiele für diese Plattformen verfügbar und wie wir sehen konnten sind noch einige im Anmarsch. Am jüngsten Beispiel von GTA 3 kann man auch sehen dass es auch möglich ist mit der Portierung von alten Klassikern noch Fans zu gewinnen und Geld zu machen. Vielleicht folgen einige Publisher auch diesem Beispiel. Wir wünschen der PSVita nur das beste, ich bin mir sicher sie wird ihre Fans und Anhänger finden!

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf dem Samsung Galaxy S II

    Am 16.12.2011 erschienen in Software , Video

    Neben dem Samsung Galaxy Nexus ist das Samsung Galaxy S II auch noch auf dem Stand der Dinge und Samsung wird sicher in absehbarer Zeit auch Android 4.0 Ice Cream Sandwich dafür bereitstellen. In diesem Video seht ihr wie die neue Version des Betriebssystems auf dem Dual-Core Smartphone läuft und wie es ungefähr aussehen wird, denn hier ist bereits die TouchWiz Oberfläche zu sehen, die Samsung über das Betriebssystem legt. Mir persönlich würde es jedoch besser gefallen wenn Samsung (und auch die anderen Hersteller) seine eigene Oberfläche weglassen würde und einfach ein Standard-Android verwenden würde. Natürlich wollen die Hersteller sich ein wenig individualisieren, aber ich muss schon sagen das die originale Oberfläche von Android 4.0 einfach cooler aussieht (wie man es auf dem Galaxy Nexus sieht) also mit TouchWiz “verschönert”.

    mehr…

  • Rückrufaktion beim ASUS Eee Pad Transformer Prime

    Am 16.12.2011 erschienen in Mobile

    Auch wenn das ASUS Eee Pad Transformer Prime bisher noch kaum verfügbar ist und wohl in den meisten Ländern erst nach Weihnachten irgendwann im Januar erscheinen wird, gibt es schon einige die ihr Gerät in der Hand haben. So beispielsweise in Taiwan, dort kann man das Tablet schon seit dem 1. Dezember bekommen. Nun hat ASUS aber einen Fehler beim WLAN entdeckt und ruft 300 Tablets in einer Rückrufaktion wieder zurück in die Werkstatt.

    mehr…

  • Bill Gates wird nicht zu Microsoft zurückkehren

    Am 16.12.2011 erschienen in Software

    Wer sich nicht großartig mit der IT-Welt befasst, der wird nun natürlich fragen wann Bill Gates denn Microsoft überhaupt verlassen hat, denn ähnlich wie Steve Jobs für Apple ein Aushängeschild war, so ist auch Bill Gates der Name wenn es um Microsoft geht. Damals in aller Munde als reichster Mensch der Welt und nun nach seinem Ausstieg aus dem Tagesgeschäft bei Microsoft erfolgreich mit der Bill & Melinda Gates Foundation, einer Stiftung die er zusammen mit seiner Ehefrau Melinda Gates ins Leben gerufen hat. Letzte Woche gab es Gerüchte, Bill Gates würde wieder in das Tagesgeschäft von Microsoft einsteigen wollen, aber diese Gerüchte wurden von Microsoft dementiert.

    mehr…

  • Motorola RAZR in weiß sieht schön aus

    Am 16.12.2011 erschienen in Mobile

    Ihr habt euch nun ein Motorola RAZR gegönnt und seid zufrieden damit? Das ist euer gutes recht, ich habe es ja auch letzte Woche getestet und finde dass es ein wirklich gutes Smartphone ist und dank seiner Schlankheit auch wunderbar in der Hand liegt. Nun überraschen uns die US-Amerikaner mit einem neuen Modell des RAZR, nämlich der passend zur Jahreszeit, weißen Version vom Motorola RAZR. In meinen Augen ein wirklich schönes Gerät, denn es ist nicht komplett weiß, sondern hat eher weiße Akzente.

    mehr…

  • Grand Theft Auto 3 nun für Android und iOS verfügbar

    Am 16.12.2011 erschienen in Gaming , Software

    Ich konnte es eigentlich gar nicht glauben als ich vor ein paar Wochen die Ankündigung gelesen habe, dass eines meiner damaligen Lieblingsspiele nun auch für mobile Endgeräte verfügbar gemacht werden sollte – Grand Theft Auto 3. Ich kann mich noch an unzählige Stunden bis tief in die Nacht erinnern, bei denen ich einfach nur die Stadt unsicher gemacht habe und mich über die damalige 3D Grafik von GTA 3 gefreut habe. Ich bin GTA Fan der ersten Stunde und da war der dritte Teil der nun endlich auch in 3D war natürlich was ganz neues.

    Nun ist es endlich soweit, nach der Ankündigung ist nun endlich das Spiel für Android und iOS Geräte verfügbar. Das Spiel wurde auf die Systeme portiert und gleichzeitig mit Touchbedienelementen versehen, denn früher hat man das Spiel ja noch mit Tastatur und Maus gespielt. Der Preis von 3,99€ ist gerechtfertigt, man erhält für den Preis ja auch ein vollwertiges Spiel, dass sicherlich für die ein oder andere unterhaltsame Stunde auf der gemütlichen Couch sorgen wird, vor allem bei dem Wetter welches wir derzeit in Deutschland haben.

    Es handelt sich um eine App die sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets läuft.

    - Grand Theft Auto 3 im AppStore -

  • Kingston Wi-Drive Review

    Am 15.12.2011 erschienen in Video

    Apple iOS Geräte wie das iPhone, iPad oder iPod Touch verfügen ja leider über keinen Kartenleser wie beispielsweise Android-Geräte. Somit kann der interne Speicher leider nicht erweitert werden und man muss mit der vorhandenen und beim Kauf ausgewählten Speicherkapazität vorliebnehmen. Wer sich aber am Anfang wegen der Preisfrage für eine niedrige Speicherkapazität entschieden hat, der kann mit einigen Tricks dennoch mehr Inhalt auf sein Gerät bekommen. Mit dem Kingston Wi-Drive kann man einen kabellosen Speicher für seine iOS Geräte bereitstellen, sogar für bis zu zwei weitere Geräte. Man muss nur die kostenlos verfügbare App aus dem AppStore laden und kann dann mittels einer WLAN-Verbindung kabellos auf die Dateien der Festplatte zugreifen.

    Wie das ganze dann funktioniert seht ihr in meinem Video.

    Deutsches Video

    mehr…

  • AMD A-Serie bekommt neue Prozessoren spendiert

    Am 15.12.2011 erschienen in Hardware

    Die AMD A-Serie APUs bekommen Zuwachs. Insgesamt sind es sieben neue APUs geworden. Ganz oben steht der AMD A8-3550MX Quad-Core Prozessor der mit 2GHz getaktet ist. Als Grafikeinheit gibt es den AMD Radeon HD 6620G. Der kleinste Prozessor ist der A4-3305M Dual-Core mit 1,9Ghz und einer Radeon HD 6480G. Ganz soviel hat sich aber dann doch nicht getan, so bekommen die neun Prozessoren nur einen Zuwachs von 100MHz im Turbomodus.

    Quelle: AMD

  • Acer und Asus wollen ihre Produktvielfalt schmälern

    Am 15.12.2011 erschienen in Mobile

    Acer und Asus wollen ihre Produktvielfalt schmälern, so heißt es zumindest von den ODMs die die Notebooks dieser Hersteller bauen. Wer sich ein wenig mit dem Produktportfolio der beiden taiwanesischen Unternehmen Acer und ASUS beschäftigt hat, beispielsweise beim letzten Notebookkauf, der wird festgestellt haben, dass diese beiden Firmen wirklich eine Menge Notebooks im Angebot haben und neben den verschiedenen Modellen gibt es auch noch einige Unterschiede in der Ausstattung.

    mehr…

«

»