Android

  • Android 4.0 auf dem Amazon Kindle Fire

    Am 27. Dezember 2011 von

    Mein US-Kollege Brad von Liliputing hat das Amazon Kindle Fire bei sich und da es nun auch eine Möglichkeit gibt Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf das Tablet zu bekommen, hat er dies genutzt um das neue Betriebssystem auf das 7-Zoll Tablet zu installieren. Auf dem Amazon Kindle Fire läuft regulär zwar auch Android, aber Amazon hat sich dazu entschieden eine Benutzeroberfläche über das Betriebssystem zu legen um Android ein wenig zu “verdecken”. Auf seinem Kindle Fire ist nun sogar schon Android 4.0.3 installiert, das habe ich noch nicht einmal auf meinem Samsung Galaxy Nexus (das erste Android 4.0 Gerät der Welt).

    read more

  • 700.000 Android Aktivierungen pro Tag

    Am 21. Dezember 2011 von

    Andy Rubin, Entwickler von Android, hat auf seiner Google+ Seite wieder einmal die täglichen Aktivierungszahlen von Android gepostet. Waren es beim Letzten Mal noch ca. 550.000 Aktivierungen pro Tag (Stand Juli 2011), so sind es nun über 700.000 Aktivierungen von Android pro Tag! Es werden immer mehr Android-Benutzer und insgesamt wurden schon über 200 Millionen Android-Geräte aktiviert.

    read more

  • Android 4.0.3 auf dem Motorola Xoom

    Am 19. Dezember 2011 von

    Nachdem Google ja die Version 4.0.3 von Android angekündigt hatte, hat bereits ein Bastler von XDA Developer die Version auf sein Motorola Xoom installiert. Natürlich handelt es sich noch um eine frühe Version und sie läuft auch nicht unbedingt perfekt, so funktioniert beispielsweise die Kamera noch nicht und es gibt einige grüne Grafikfehler. All das ist bei der finalen und vor allem offiziellen Version natürlich nicht vorhanden.

  • Android 4.0.3 angekündigt

    Am 18. Dezember 2011 von

    Auch wenn es derzeit nur ein Gerät mit Android 4 Ice Cream Sandwich gibt, so ist Google trotzdem fleissig am werkeln um Bugs von denen die User berichten zu beheben und das System natürlich auch stabiler und schneller zu machen. Mit Version 4.0.3 kommen ausserdem neben den Verbesserungen auch noch ein paar APIs (application programming interface) mehr für die Entwickler hinzu. Wie Google ausserdem noch anmerkt, versuchen sie die Gerätehersteller natürlich auch dazu zu bekommen, dass diese gleich zu Beginn ihre Geräte mit Android 4.0.3 ausliefern sollen. In wenigen Wochen soll es dann soweit sein und Version 4.0.3 kann auf Smartphones und Tablets genutzt werden.

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf dem Samsung Galaxy S II

    Am 16. Dezember 2011 von

    Neben dem Samsung Galaxy Nexus ist das Samsung Galaxy S II auch noch auf dem Stand der Dinge und Samsung wird sicher in absehbarer Zeit auch Android 4.0 Ice Cream Sandwich dafür bereitstellen. In diesem Video seht ihr wie die neue Version des Betriebssystems auf dem Dual-Core Smartphone läuft und wie es ungefähr aussehen wird, denn hier ist bereits die TouchWiz Oberfläche zu sehen, die Samsung über das Betriebssystem legt. Mir persönlich würde es jedoch besser gefallen wenn Samsung (und auch die anderen Hersteller) seine eigene Oberfläche weglassen würde und einfach ein Standard-Android verwenden würde. Natürlich wollen die Hersteller sich ein wenig individualisieren, aber ich muss schon sagen das die originale Oberfläche von Android 4.0 einfach cooler aussieht (wie man es auf dem Galaxy Nexus sieht) also mit TouchWiz “verschönert”.

    read more

  • Grand Theft Auto 3 nun für Android und iOS verfügbar

    Am von

    Ich konnte es eigentlich gar nicht glauben als ich vor ein paar Wochen die Ankündigung gelesen habe, dass eines meiner damaligen Lieblingsspiele nun auch für mobile Endgeräte verfügbar gemacht werden sollte – Grand Theft Auto 3. Ich kann mich noch an unzählige Stunden bis tief in die Nacht erinnern, bei denen ich einfach nur die Stadt unsicher gemacht habe und mich über die damalige 3D Grafik von GTA 3 gefreut habe. Ich bin GTA Fan der ersten Stunde und da war der dritte Teil der nun endlich auch in 3D war natürlich was ganz neues.

    Nun ist es endlich soweit, nach der Ankündigung ist nun endlich das Spiel für Android und iOS Geräte verfügbar. Das Spiel wurde auf die Systeme portiert und gleichzeitig mit Touchbedienelementen versehen, denn früher hat man das Spiel ja noch mit Tastatur und Maus gespielt. Der Preis von 3,99€ ist gerechtfertigt, man erhält für den Preis ja auch ein vollwertiges Spiel, dass sicherlich für die ein oder andere unterhaltsame Stunde auf der gemütlichen Couch sorgen wird, vor allem bei dem Wetter welches wir derzeit in Deutschland haben.

    Es handelt sich um eine App die sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets läuft.

    - Grand Theft Auto 3 im AppStore -

  • Top 10 Apps im Android Markt für 10 Cent

    Am 7. Dezember 2011 von

    Wenn das mal keine Ansage ist! Anlässlich des Verkaufes von 10 Milliarden Apps, hat sich Google dazu entschieden, die Top 10 der meist verkauften Anwendungen für je 10 Cent an den Kunden zu bringen. Gerade für Neukunden ist dieses Angebot sehr interessant.

    read more

  • Dell bleibt Android treu!

    Am 6. Dezember 2011 von

    Böse Zungen behaupten ja das Dell sich aus dem Android-Tabletmarkt zurückziehen möchte, denn in den USA haben sie das Dell Streak 7 bereits auslaufen lassen und verkaufen nun nur noch die Restbestände. Hier in Deutschland gab es zwar eine Preissenkung, aber es wird noch regulär von Dell selbst verkauft und somit auch weitergeführt. Dell hat sich aber auch zu den “Vorwürfen” geäussert, hier das Statement.

    read more

  • Video: Nokia N9 Klon kann sieben Betriebssysteme laden

    Am 2. Dezember 2011 von

    Normalerweise verfügen die chinesischen Klonhandys meist über viel weniger Funktionen als ihre originalen Pendants. Bei diesem Nokia N9 Fake sieht das ganze aber etwas anders aus, denn es kann sieben verschiedene mobile Betriebssysteme laden. Das Design des Nokia N9 hat mir ganz gut gefallen, ich konnte es ja schon vor einiger Zeit ein wenig antesten. Viele haben sich ja sogar gewünscht auf dem Nokia N9 auch Android zu nutzen und da hat wohl der chinesische Hersteller zugehört. Er bietet auf dem Smartphone die Betriebssysteme MeeGo, iOS 4.0, Android mit HTC Sense, Windows Phone 7, BlackBerry OS, Android mit Samsungs TouchWiz und Symbian Anna an. Somit kann sich jeder aussuchen welches Betriebssystem er nutzen möchte.

    read more

  • Android bekommt Google Maps 6.0 nun auch mit Innenansichten von Gebäuden

    Am 29. November 2011 von

    Google hat eine neue Version von Maps für Android zur Verfügung gestellt. Mit Version 6.0 ist es nun auch möglich sich Innenansichten von Gebäuden anzeigen zu lassen. Natürlich müssen die Gebäude in irgendeiner Form relevant sein, so sind es derzeit vornehmlich Einkaufszentren die angezeigt werden. So kann man sich mit seinem Smartphone oder Tablet nun auch im Inneren eines Einkaufszentrums zurechtfinden und sich zum nächsten Laden navigieren lassen.

    Google Maps am Beispiel Flughafen

    read more

  • Das wasserdichte Android Tablet Fujitsu F-01D in Aktion

    Am 12. November 2011 von

    Man muss sich halt immer etwas neues einfallen lassen, sonst geht man im derzeitigen Tabletmarkt unter. Ein gutes Beispiel ist da z.B. ASUS, die mit dem Eee Pad Transformer und Slider etwas Besonderes geschaffen haben. Fujitsu will mit dem F-01D auch ein besonderes Feature bieten und zwar ist das Tablet wasserdicht. Es handelt sich um ein Dual-Core Tablet und wie man im Video sehen kann läuft Android Honeycomb auf dem Tablet.

    read more

«

»