ASUS Eee Pad

  • ASUS Eee Pad Transformer Prime nun auch in Deutschland!

    Am 24. Dezember 2011 von

    Der Onlineshop Cyberport hat das brandneue ASUS Eee Pad Transformer Prime nun auf Lager, zwar “nur” die 64GB Version ohne Tastaturdock, aber das reicht ja schon mal für den Anfang. Das erste Quad-Core Tablet wird euch direkt nach den Feiertagen geliefert, denn es ist auf Lager. Wenn ihr also heute Abend unter dem Weihnachtsbaum ein paar Scheinchen geschenkt bekommt (soll ja vorkommen), dann ist vielleicht das einzige Quad-Core Tablet auf dem Markt bald euers.

    Wenn ihr jedoch auf die Tastaturdock warten wollt, dann wartet lieber noch, denn sonst müsst ihr nochmal Geld für die Tastatur ausgeben. Es gibt noch ein Bundle mit 32GB Tablet und Tastatur für den gleichen Preis, aber wohl erst in den kommenden Tagen.

    - ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Cyberport bestellen -

  • ASUS Eee Pad Slider bei Amazon gelistet

    Am 8. Juni 2011 von

    Der ASUS Eee Pad Slider ist nun bei Amazon gelistet, das Android Tablet mit der ausfahrbaren Tastatur wurde auf der CES 2011 im Januar vorgestellt und gefällt mir ganz gut.

    Derzeit gibt es noch keinen Preis, ihr könnt euch aber die Produktseite schonmal in eure Lesezeichen speichern, denn irgendwann wird da sicherlich auch ein Preis stehen und dann kann man vorbestellen.

    >> ASUS Eee Pad Slider bei Amazon bestellen <<

    <via>

  • ASUS Eee Pad Transformer scheinbar sehr beliebt in den USA

    Am 27. April 2011 von

    Bei uns ist der ASUS Eee Pad Transformer zwar noch nicht verfügbar, aber in den USA ist es nun schon soweit und dort scheint das Tablet-Netbook sehr beliebt zu sein, denn kurz nachdem es bei Amazon gelistet war, stand es schon schlecht um die Verfügbarkeit und es war schon ausverkauft. Mir gefällt es ja auch ganz gut, denn die Mischung aus Netbook und Tablet ist wirklich nicht schlecht. Ich hoffe wir kommen hier in Deutschland auch bald in den Genuss des Transformers, es soll wohl nicht mehr so lange dauern.

  • Eee Slate EP121 im Hands On

    Am 4. Januar 2011 von

    Wofür gibts eigentlich noch die CES? Die Kollegen von Blogeee.net haben sich das ASUS Eee Slate EP121 geschnappt und stellen es vor. Zwar komplett auf französisch, aber morgen kommt mein Video dazu online, auf deutsch natürlich.

     

    >> ASUS Eee Slate EP121 bei Amazon kaufen <<

  • ASUS Eee Pad EP101TC jetzt mit Android

    Am 20. Juli 2010 von

    Wurde das ASUS Eee Pad EP101TC Anfang Juni in Taipei  noch mit Windows CE gezeigt, so hat man bei ASUS nun seine Meinung geändert und setzt auf das für Smartphones und Tablets ausgelegte Betriebssystem Android von Google. Dies ging aus einem Gespräch mit dem Eee Pad Team von ASUS hervor, welches von meinem Kollegen Sascha in Taipei geführt wurde.

    read more

  • ASUS Eee Pad EP121 in Polen angekommen

    Am 30. Juni 2010 von

    Die polnischen Kollegen der deutschen CHIP haben nun als wohl erste Redaktion den Prototypen des ASUS Eee Pad EP121 erhalten und stellen es in einem Video kurz mit der Tastatur-Dockingstation vor. Da es in dem kurzen Video nicht eingeschaltet wird, ist es vermutlich das gleiche System welches auch auf der Computex gezeigt wurde, nämlich ein noch nicht funktionierendes Mock-Up. Die technischen Daten des ASUS EP121 wurden auf der Computex vorgestellt und so soll in dem 12-Zoll Tablet PC ein Intel Core 2 Duo Prozessor Platz finden und Windows 7 wird das Betriebssystem. Ich persönlich bin kein Freund von Windows 7 auf dem Tablet (auf dem Desktop ist es wunderbar). Windows 7 ist einfach überhaupt nicht für die Benutzung auf einem Tablet optimiert und ich konnte auf der Cebit und Computex mit einigen Windows 7 Tablets arbeiten und es hat mir überhaupt keinen Spass gemacht, denn kapazitive Touchscreens in Verbindung mit winzigen Buttons können einfach nicht funktionieren.

    read more

  • ASUS Eee Tablet wird auf der Computex vorgestellt

    Am 24. April 2010 von

    Wie die Kollegen von Slashgear berichten wird ASUS auf der Computex 2010 seinen Eee Tablet vorstellen. Das ASUS Eee Tablet, welches bereits als Prototyp auf der CES 2010 und dem MWC 2010 am NVidia Stand gezeigt wurde, kommt mit NVidia Tegra 2 Technologie.

    read more

  • ASUS Tablet mit NVidia Tegra 2

    Am 23. Februar 2010 von

    Dass ASUS ein NVidia Tegra 2 Tablet plant, wissen wir ja bereits seit der CES im Januar. Leider konnte ich damals das ASUS Tablet nicht in der Hand halten, was sich auf dem Mobile World Congress in Barcelona geändert hat, denn dort durfte ich das ASUS Tablet aus der Vitrine nehmen und für ein paar schöne Fotos ablichten.

    read more

  • ASUS Eee Pad ab Juni 2010?

    Am 23. Januar 2010 von

    Wie die Digitimes berichtet, habe sie durch Industriequellen erfahren, dass das ASUS Eee Pad, ein Tablet PC welches die NVidia Tegra Plattform einsetzt, auf der Computex 2010 im Juni gezeigt werden soll. Ich konnte es auf der CES 2010 in Las Vegas bereits hinter einer Glasscheibe entdecken, aber nicht am ASUS Stand sondern am NVidia Stand.

    Quelle