Intel AppUp

  • Intels App-Store AppUp macht dicht

    Am 31. Januar 2014 von

    Vor vier Jahren eröffnete Intel mit AppUp seinen eigenen App-Store. Zu finden waren dort Anwendungen für Netbooks, Tablets, Notebooks und Ultrabooks. Nun wird der Store geschlossen. read more

  • Intel AppUp Center nun auch in deutsch

    Am 22. November 2011 von

    Intel hat zusammen mit seiner Softwareabteilung ja für Netbooks das Intel AppUp Center aufgebaut um dort Programme oder wie man heutzutage sagt Apps einfach auf sein Netbook zu installieren. Das Intel AppUp Center funktioniert mit Windows, aber auch MeeGo (siehe mein ASUS Eee PC X101 Video). Seit gestern gibt es das AppUp Center auch in Deutsch und es ist unter AppUp.de erreichbar.

    Zwar benötigen die versierten Anwender solch einen Shop nicht, aber auch wenn man es manchmal nicht glauben mag, es soll auch Leute geben die sich nicht so gut mit Computern auskennen und für die ist solch ein App Store auf jeden Fall hilfreich und eine gute Möglichkeit keine virenverseuchten Programme herunterzuladen und zu installieren. Es gibt Software die kostenlos ist und auch kostenpflichtige Software. Ebenfalls sehr praktisch ist die Möglichkeit erworbene Software bis zu 24 Stunden zu testen und bei Nichtgefallen zurückgeben zu können.

    read more

  • ASUS App Store baut auf den Intel AppUp Store auf

    Am 23. August 2011 von

    Auf der letzten Computex hatte ASUS bekanntgeben bald auch einen eigenen App Store bereitzustellen, um angepasste Apps für ihre zahlreichen Netbooks bereitstellen zu können. ASUS hatte aber keine Informationen darüber gegeben ob es sich bei dem App Store um eine Eigenentwicklung handeln sollte oder um eine Kooperation mit einem bereits bestehenden Store.

    read more

  • Dell Session auf dem Intel AppUp Elements 2010

    Am 22. September 2010 von

    Auf der Entwicklerkonferenz Intel AppUp Elements 2010 hatte Dell eine Session auf der unter anderem ihr neues 10-Zoll Convertible Tablet Dell Inspiron Duo vorgestellt wurde. Am Anfang wird zwar noch betont das sich die Session nicht um das Inspiron Duo dreht, aber natürlich waren alle Anwesenden nur wegen dem neuen Gerät dort und es war der heimliche Star. Hier habe die ich ganze Session für euch aufgezeichnet.